2. Buchtipp des Monats Februar 2017 | Blogeintrag auf Nele Handwerker
22109
post-template-default,single,single-post,postid-22109,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Cover vom Buch: Felix, bei den Kindern dieser Welt

2. Buchtipp des Monats Februar 2017

Sophies Familie fährt in den Sommerferien nach Schweden. Auf einer windigen Bootsfahrt geht ihr Kuschelhase Felix über Bord und verloren. Sophie sucht mit ihrer Mama am Strand und fragt den Leuchtturmwärter, Felix bleibt verschwunden. Als der Urlaub zu endet, freut sich Sophie auf zuhause und hofft, Post von Felix zu bekommen. Am ersten Schultag ist es endlich soweit: Ein Brief aus Norwegen kommt an! Felix berichtet vom Leben der Sami, einer Volksgruppe, mit den Rentieren und legt eine Strickanleitung bei.
In den nächsten Monaten bekommt Sophie fünf weitere Briefe vom Kuschelhasen – aus Neuseeland, Israel, Algerien, Südafrika und den USA. Er erzählt vom Leben der Kinder vor Ort. Kurz vor Heiligabend kehrt Felix mit einem Geschenk für Sophie zurück.

 

Die Abenteuer vom Kuschelhasen Felix sind informativ und interessant. Kinder erfahren, wie das Lichterfest in Israel abläuft und man Baseball spielt. Auf kindliche Weise wird die Ungerechtigkeit jahrzehntelanger Rassentrennung in Südafrika erläutert und der Kiwi, das Wappentier Neuseelands, vorgestellt. Kinder entdecken ganz nebenbei viel Spannendes über unsere Welt.

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare sind geschlossen.