27342
post-template-default,single,single-post,postid-27342,single-format-standard,theme-stockholm,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Illustration von einem Flamingo, einem Zebra, einem Löwen, einer Giraffe und einem Hirsch, darüber steht der Text Bilderbücher über Gefühle

#039: Bilderbücher über Gefühle für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Illustration der Aussenfassade eines Geschäftes mit dem Namen Pardon Bonbons
``Pardon Bonbons`` von Marjaleena Lembcke (Autor), Malin Neumann (Illustrator)
Im Süßigkeitenladen von Herrn Hoi jeder Willkommen. Neben allerlei feinen Naschereien gibt es dort auch die Pardon Bonbons, die er seinen Kunden stets kostenlos anbietet. Eine Weile kommen ein Mädchen und drei Jungs regelmäßig in seinen Laden. Während das Mädchen Herrn Hoi ablenkt, stehlen die Jungs Süßigkeiten. Herr Hoi bietet den Kindern jedes Mal Pardon Bonbons an und schaut sich das Spiel eine Weile an. Sein Sohn wundert sich darüber, doch Herr Hoi bleibt freundlich. Nach einer Weile allerdings fragt ihn das Mädchen warum die Bonbons so heißen und erklärt ihr, dass man sich dann leichter entschuldigen kann, wenn man jemandem unrecht getan hat, mit dem Nebensatz, dass es bei ihr und ihren Freunden offenbar nicht wirkt. Entsetzt stürmen die Kinder aus dem Laden und kehren nie mehr zurück.

Viele Jahre später, Herr Hoi ist mittlerweile ein alter Mann, erhält er eine Karte, die ganz offensichtlich von diesem Mädchen stammt und darauf sind zwei Bilder gemalt und das Wort „Pardon“ geschrieben.

Eine schönes Buch, dass zum Nachdenken anregt und es Kindern vielleicht ein bisschen leichter macht, sich zu entschuldigen. Denn das muss man erst lernen und dank des Buches sehen Kinder, dass es dafür niemals zu spät ist. Die Bilder sind zudem sehr schön.

 

Lesealter: 3 – 6 Jahre
Seitenzahl: 84 Seiten
Abmessungen: 21.9 x 1.2 x 30.7 cm
Preis: 16,95 Euro

Illustration einer Maus und eines Eichhörnchens, die sich bei den Pfoten greifen
``Da sein: Was fühlst du?`` von Kathrin Schärer (Autor)
Am Anfang unseres Lebens kennen wir nur wenige Gefühle, doch im Kleinkindalter erweitert sich die Gefühlspallette enorm. Dennoch muss man Gefühle erst einmal verstehen und am besten benennen können, um sie mit Eltern oder andren Bezugspersonen besprechen zu können.

Kathrin Schärer hat 30 Gefühle und Situationen zusammentragen und anhand ausdrucksstarker Tierfiguren dargestellt. Da gibt es die zufriedenen Haselmäuse, die köstliche Walderdbeeren naschen. Oder das Nashorn im rosa Kleid. das gern eine Prinzessin oder Fee sein will und damit „anders ist“. Beim Eis essen, sieht man erst das ungeduldige Wiesel, was in der Schlange beim Eisverkäufer noch vier Tiere vor sich hat. Auf der nächsten Doppelseite sieht man dann den unentschlossenen Elefanten, der nicht weiß, welche Eissorte er nehmen soll und das Wiesel dadurch zu noch mehr warten verdammt.

Lauter schöne Ideen gut umgesetzt. Dadurch kann das Buch einfach so angeschaut werden oder wenn das Kind etwas bedrückt und es sich vielleicht auf einer der Darstellungen wiederfindet, quasi als Gesprächsöffner.

 

Lesealter: 3 -5 Jahre
Seitenzahl: 64 Seiten
Abmessungen: 17.3 x 1.3 x 21 cm
Preis: 12,00 Euro

Ich freue mich, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünsche dir immer guten Lesestoff.
Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.