1815
paged,page-template,page-template-blog-large-image,page-template-blog-large-image-php,page,page-id-1815,paged-92,page-paged-92,theme-stockholm,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Zitat in dem Ballon: Ich weigerte mich nein als Antwort zu akzeptieren.

Zitat von Bessie Coleman

#Zitatballons: Ich weigerte mich, nein als Antwort zu akzeptieren. (Bessie Coleman, US-amerikanische Pilotin)

 

Wenn Eltern ihren Kindern viel Liebe schenken und sie gleichzeitig Dinge ausprobieren lassen, dann legen sie damit die besten Grundlagen für ein hohes Selbstwertgefühl. Und mit diesem Selbstwertgefühl werden aus Kindern glückliche Erwachsene, die für ihre Träume kein „Nein“ akzeptieren. Die sich selbst verwirklichen und andere dabei unterstützen ihre Träume zu erfüllen.

Zitat in dem Ballon: Ich finde es weit interessanter, so zu leben, dass man nichts weiß, anstatt Antworten zu haben, die möglicherweise falsch sind.

Zitat von Richard Feynman

#Zitatballons: Ich finde es weit interessanter, so zu leben, dass man nichts weiß, anstatt Antworten zu haben, die möglicherweise falsch sind. (Richard Feynman, US-amerikanischer Physiker)

Offen für Neues zu bleiben, staunend durch die Welt zu gehen, bereichert das Leben ungemein. Manchmal mag es anstrengender sein, als sich mit dem Vertrauten zu beschäftigen, aber nur so können wir Schätze jeglicher Art bergen.

Richard Feynman ist nicht nur ein unglaublich großartiger Physiker gewesen, sondern konnte auch gut schreiben und hat an vielen spannenden Projekten mitgewirkt:

 

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das von mir empfohlene Produkt über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben.

Cover vom Buch: Ein Fall für den Mäusedetektiv

2. Buchtipp des Monats April 2017

Der Fressnapf von Kater Felix ist leer. Felix macht Hunger wütend. Er verdächtigt die Maus Käthe und packt sie. Ihr Onkel hört den Hilfeschrei und eilt herbei. Zum Glück ist er Detektiv und beginnt sofort mit den Ermittlungen. Er findet ein Haar am Tatort und erstellt eine Liste mit Verdächtigen. Nun muss er geschickt und vorsichtig alle Verdächtigen überprüfen.

 

Die Erstlesegeschichte erzählt in der Ich-Perspektive aus Sicht des Mäusedetektivs. Sie ist spannend und ermuntert Kinder zum Weiterlesen. Die Zeilenumbrüche erfolgen nach Sinnschritten, was für Leseanfänger sehr hilfreich ist. Jede Seite verfügt über Bilder. Am Ende der Geschichte gibt es Verständnisfragen und Rätsel zum Text, die das Leseverständnis trainieren.

Ballon mit dem Zitat: Man muß versuchen, bis zum Äußersten ins Innere zu gehen. Der Feind des Menschen ist die Oberfläche.

Zitat von Samuel Beckett

#Zitatballons: Man muß versuchen, bis zum Äußersten ins Innere zu gehen. Der Feind des Menschen ist die Oberfläche. (Samuel Beckett, irischer Schriftsteller)

 

Kinder sind authentisch und drücken ihre Gefühle und Gedanken aus. Wir müssen als Gesellschaft darauf achtgeben, es ihnen nicht zu stark abzugewöhnen. Das gleicht einem Balanceakt mit Höflichkeit und Normen auf der einen und Authentizität und Ehrlichkeit auf der anderen Seite.

Ballon mit dem Zitat: Die Wahrheit ist nicht immer schön, aber der Hunger nach ihr ist es.

Zitat von Nadine Gordimer

#Zitatballons: Die Wahrheit ist nicht immer schön, aber der Hunger nach ihr ist es. (Nadine Gordimer, südafrikanische Schriftstellerin)

 

Falls die Wahrheit mal nicht so schön ist, beinhaltet dennoch nur sie allein die Möglichkeit etwas zu ändern. Und damit bringt uns die Wahrheit viel weiter als jede schöne Verschleierung davon.