22648
post-template-default,single,single-post,postid-22648,single-format-standard,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Buchcover vom Kinderbuch: Abenteuer Küste – Ein Seehund erzählt

Buchtipp: Abenteuer Küste – Ein Seehund erzählt

Seehund Rolli kommt auf einer Sandbank in der Nordsee zur Welt. Wenige Stunden nach seiner Geburt muss er bereits im kalten Wasser schwimmen. Anfangs trinkt er nur die süße Milch seiner Mutter. Später lernt, wie man Garnelen und Fische fängt.

Er erkundet die Unterwasserwelt mit all ihren Tieren und Pflanzen und ist bald ganz auf sich allein gestellt. Denn alle Seehundmütter verlassen ihre Jungen, wenn sie vier bis sechs Wochen alt sind. Von da an unternimmt Rolli viele Reisen allein. Er lernt sich vor Gefahren, wie Fischernetzen und Schiffen in Acht zu nehmen. Bis ins Süßwasser wagt er sich vor und erlebt seinen ersten Winter.

Die Abenteuer von Rolli, dem Seehund, vermitteln Kindern spielerisch Wissen über Robben und ihren Lebensraum. Die Illustrationen sind sehr detailgetreu und realitätsnah. Ein wunderbares Buch für Kinder, die vom Meer und seinen Bewohnern fasziniert sind.

Titel: Abenteuer Küste – Ein Seehund erzählt
Autorin: Barbara Veit
Illustratorin: Ute Martens
Verlag: Annette Betz ein Imprint von Ueberreuter Verlag
Format: Gebunden, 32 Seiten
Alter: ab 4 Jahre
ISBN: 978-3219117462
Preis: 12,95 €

Alle Buchtipps im Überblick.