-1
archive,paged,category,category-rezensionen,category-87,paged-2,category-paged-2,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Cover vom Kinderbuch „Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule“

Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule

Das Kinderbuch „Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule“ spielt an einem Abend, eignet sich aber für das Vorlesen an vielen Abenden hintereinander. Die Eule wünscht sich von jedem ihrer tierischen Gäste eine Geschichte zum Geburtstag. Am Ende bekommt sie 23 Geschichten erzählt, da manche Tiere sogar mehr als eine vortragen. Dabei geht es um so verschiedene Themen wie Angst, Lachen, Gespenster, Frühling, Schlaflieder, Gewitter und Freundschaft. Von der Maus über die Ameise, den Bären, den Frosch und die Schnecke sind große und kleine Bewohner des Waldes vertreten.

Die Geschichten sind wenige Seiten lang und das verbindende Element bleibt der Geburtstag der Eule. Darauf wird in jeder Geschichte kurz Bezug genommen. Fast alle Seiten enthalten eine kleine oder größere Illustration im Aquarellstil. Durch die Rahmenhandlung finde ich die Geschichten passend als Gute-Nacht-Geschichte. Dabei kann man entweder die Geschichten hintereinander lesen oder ganz nach Stimmung auswählen, ob es spannend, lustig oder nachdenklich werden soll.

Die Autorin und der Illustrator sind Geschwister, die bisher immer in eigenständigen Kinderbuchprojekten unterwegs waren. Für dieses haben sie Buch erstmalig zusammengearbeitet.

Bunt gemischte Tiergeschichtengrüße,

Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule
Autorin: Claudia M. Gürth
Illustrator: Per-Henrik Gürth
Verlag: kizz in Herder
Format: Hardcover, durchgehend farbig illustriert, 112 Seiten (17,6 x 23 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-451-71570-9
Preis: 15,00 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

 

Die kleine Raupe Nimmersatt – Mein Babyalbum – Rot

Für Fans von Eric Carle ist das Babyalbum „Die kleine Raupe Nimmersatt – Mein Babyalbum“ ein wunderbares Geschenk. Es gibt genug Platz für all die schönen Erinnerungen von den Daten der Geburt über die Ankunft zuhause bis hin zum Lieblingsschlaflied. Auf der Seite mit den ersten Wörtern ist ein Fantasievogel abgebildet passend zu den eigenen Wortneuschöpfungen. Für den ersten Geburtstag steht ein Baum mit Geschenken und die Abenteuer werden von der kleinen Raupe Nimmersatt symbolisiert, die gerade über den Stil eines Blattes kriecht.

Schnell hat man wichtige Details vergessen oder Daten. Dabei interessiert es die Kinder oft später, wann genau der erste eigene Schritt gelaufen oder das erste Wort gesprochen wurde. Mit diesem Buch geht nichts vom Zauber des ersten Jahres verloren und es kann immer wieder neu angeschaut werden. Die farbenfrohen Illustrationen von Eric Carle stammen aus verschiedenen seiner Kinderbücher. Und natürlich gibt es außer der roten Ausgabe auch eine in Blau.

Und die kleine Raupe Nimmersatt passt wirklich besonders gut als Sinnbild zu einem kleinen Baby, was aufgrund des kleinen Magens sehr oft Hunger hat und laut nach Essen schreit.

Im Video kannst du einen Blick ins Buch werfen und dir selbst eine Meinung bilden, ob das Buch für dich oder als Geschenk zur Geburt oder Taufe in Frage kommt. Ich verlose diesmal drei Bücher, je eins hier auf meinem Blog, YouTube und Instagram Kanal. Eine Teilnahme auf allen drei Kanälen ist möglich und erhöht deine Gewinnchancen.

Nimmersatte Grüße,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Die kleine Raupe Nimmersatt – Mein Babyalbum – Rot
Autor & Illustrator: Eric Carle
Verlag: Gerstenberg Verlag
Format: Gebunden, wattiert, farbig illustriert, 48 Seiten (20 x 20 cm)
Empfehlung: Für (werdende) Mamas und Papas
ISBN: 9783836959469
Preis: 12,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Verlosung – Die kleine Raupe Nimmersatt – Mein Babyalbum – Rot

Teilnahmebedingungen:
Die Verlosung startet am 15.12.2019 und endet am 18.12.2019 um 23.59 Uhr. Schreib einen Kommentar, um am Gewinnspiel teilzunehmen.
Jeder Teilnehmer, der das Posting kommentiert, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
Der Gewinner wird ausgelost und von mir informiert.

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Kommentierenden über 18 Jahren.
  • Das Gewinnspiel beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum des Posts und endet wie im Post angegeben.
  • Gewinnen kann, wer alle genannten Bedingungen erfüllt.
  • Der Gewinn ist aus dem Post klar ersichtlich.
  • Die Verlosung des Gewinns erfolgt im angegebenen Zeitraum des relevanten Posts.
  • Die Gewinnermittlung erfolgt durch das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Gewinner wird über eine persönliche Nachricht per E-Mail informiert.
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Falls sich der Gewinner nicht binnen einer Woche nach Gewinnbenachrichtigung mit einer Adresse zurückmeldet, wird der Gewinn neu ausgelost.
  • Veranstalter ist der Blog NeleHandwerker.de.
  • Die Daten der Teilnehmer werden nicht weitergegeben und vertraulich behandelt. Die Übermittlung personenbezogener Daten wird erst erforderlich, wenn der Gewinn ausgehändigt wird. Diese Informationen werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung des Gewinnspiels nötig ist. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden alle Daten unverzüglich wieder gelöscht.
  • Dem Teilnehmer stehen keine Auskunftsrechte zu.
  • Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
  • Der Teilnehmer versichert, dass er an den von ihm geteilten Inhalt alle Rechte hält (Bildrechte).
  • Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.
  • Der Veranstalter versendet das Buch nur innerhalb Deutschlands kostenlos.
Cover vom Sammelband „Bilderbuch-Brunnen“

Bilderbuch-Brunnen

Binette Schroeder ist eine bedeutende deutsche Kinderbuchillustratorin. Zu ihrem 80. Geburtstag hat der NordSüd Verlag den Sammelband „Bilderbuch-Brunnen“ herausgebracht. Darin finden sich Klassiker wie „Lupinchen“ und die „Zebby-Reihe“. Dank eines gut durchdachten Layouts konnten die eigentlich unterschiedlichen Formate in einem Buch vereinigt werden. Auf den Bildern der Künstlerin gibt es stets viel zu entdecken, auch kritische Hinweise auf Umweltverschmutzung oder die Eitelkeit der Menschen.

Kein Wunder, dass Binette Schroeder viele Auszeichnungen im Laufe ihres Schaffens erhielt, unter anderem den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. Das Buch umfasst Werke aus fünf Jahrzehnten und zeigt die Bandbreite ihrer Illustrationskunst. Oft gibt es mystische Anklänge neben ganz realen Elementen.

Manche Bilder erinnern vom Stil und den erdigen Tönen her an osteuropäische Illustrationen, andere sind träumerisch in vielen Blautönen gestaltet.

Die Ausgabe enthält:

  • Lelebum (1972)
  • Archibald und sein kleines Rot (1970)
  • Lupinchen (1969)
  • Florian und Traktor Max (1971)
  • Ra ta ta tam (1973)
  • Krokodil Krokodil (1975)
  • Der Froschkönig (1989)
  • Laura (1999)
  • Ritter Rüstig & Ritter Rostig (2009)
  • Der Zauberling (2014)
  • Zebby (1981)
  • Tuffa (1981)

 

Bildgewaltige Grüße,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Bilderbuch-Brunnen
Autoren: Verschiedene
Illustratorin: Binette Schroeder
Verlag: NordSüd Verlag
Format: Hardcover, durchgehend farbig illustriert, 336 Seiten (21,5 x 28 cm)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
ISBN: 978-3-314-10502-9
Preis: 35,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Unboxing 31 – Kinderbücher

Heute zeige ich dir im YouTube Video „Unboxing 31 – Kinderbücher I Book Haul I Buch Neuzugänge Dezember 2019“, welche vier Kinderbücher neu bei mir angekommen sind und ich demnächst besprechen werden. Diesmal sind die Bücher für Kinder von drei bis acht Jahren.

Den Anfang macht der Bilderbuch-Brunnen, der zu Ehren des 80. Geburtstags von Binette Schroeder herausgebracht wurde. Sie gehört zu den wichtigsten Kinderbuchillustratorinnen der vergangenen Jahrzehnte.

Weiter geht es mit thematisch bunt gemischten Tiergeschichten, die die Eule zu ihrem Geburtstag von ihren Gästen zu hören bekommt. Denn eine Geschichte hat sie sich von jedem einzelnen zum Geburtstag gewünscht.

Das dritte Buch stellt die Kinderrechte in den Vordergrund. Von den insgesamt 54 Rechten wurden einige besonders wichtige ausgewählt, kurz und knapp wiedergegeben und mit farbenfrohen Illustrationen versehen.

Zum Abschluss kommt ein Buch über Greta Thunberg und ihren Weg vom einsamen Protest vor dem schwedischen Parlamentsgebäude zur bekanntesten Umweltaktivistin der Welt.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Die einzelnen Besprechungen folgen in den nächsten Tagen. Zur Buchseite mit Bestellmöglichkeit kommst du über den Verlagsnamen:

  1. Bilderbuch-Brunnen – ab 5 Jahren, vom NordSüd Verlag
  2. Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule – ab 3 Jahren, vom kizz in Herder Verlag
  3. Ich bin ein Kind und ich habe Rechte – ab 4 Jahren, vom NordSüd Verlag
  4. Greta – wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde – ab 6 Jahren, vom Knesebeck Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

Deine Nele 🙂

Vorstellung Weihnachtsbuch aus der Sagawaldreihe

Heute stelle ich dir mein Kinderbuch „Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit“ vor. Zum Frühlingsbuch, Sommerbuch und Herbstbuch gab es bereits Videos.

Die Jahreszeitenreihe ist ein Familienprojekt über drei Generationen. Meine Oma, Jahrgang 1926, reimt die Gedichte. Und das Weihnachten in meiner Familien schon immer eine sehr wichtige Rolle gespielt hat, enthält das Buch 28 Gedichte rund um das Fest, die Vorfreude darauf und den Winter. Denn zum Heiligabend gehört bei uns immer auch ein kleines Kulturprogramm. Früher haben meine Schwester, Cousinen, Cousin und ich die selbstgereimten Gedichte vorgetragen, teilweise sogar passend kostümiert. Oder es gab einen anderen Anlass, wie eine Schulaufführung zu deren Anlass meine Oma zum Stift griff und kleine Geschichten in Reimform ersann.

In meinen vier Geschichten aus dem Sagawald geht es um die wahren Werte von Weihnachten. Eichhörnchen Emma teilt ihre Futtervorräte mit Emil und bewahrt ihn so vor einer ungewissen Zukunft. Wildschwein Schorsch trifft bei der Futtersuche auf Füchsin Fidelia, in die er heimlich verliebt ist. Und Hase Hanno rettet Wölfin Walda. Zum Schluss feiern alle Tiere des Sagawaldes gemeinsam ein friedliches und vergnügtes Weihnachtsfest.

Die Illustrationen auf dem Cover und im Buch stammen von meiner Mama. Wer mag, kann sie ausmalen. Außerdem gibt es fünf Schablonen passend zu den Geschichten aus dem Sagawald, die zum eigenen Basteln verwendet werden können.

Die geschnitzten Tierfiguren, die du im Hintergrund siehst, hat meine Mama extra für die Sagawaldgeschichten entworfen, geschnitzt und bemalt. Mein Papa hat ihr dabei geholfen. Die Figuren dienen ihr als Vorlage für die Bilder. 

Im Video „Vorstellung Weihnachtsbuch aus der Sagawaldreihe“ kannst du einen Blick ins Buch werfen. Drei Gedichte und zwei Geschichten lese ich dir vor und zeige die dazugehörigen Bilder. So bekommst du einen besseren Eindruck vom Buch. Das Buch eignet sich zum Vorlesen für Kinder ab vier Jahren und zum Selberlesen ab ca. acht Jahren.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Ich wünsche Dir eine wunderbare Adventszeit!

Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit
Autorinnen: Gertraude Witschas & Nele Handwerker
Illustratorin: Ulrike Handwerker
Format: Taschenbuch, Illustrationen in schwarz-weiß, 100 Seiten (12 x 19 cm)
Altersempfehlung: ab 4 Jahren zum Vorlesen, ab 8 Jahren zum Selberlesen
ISBN: 978-3-75282-234-2
Preis: 6,99 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

Rezension 36 – Kinderbücher

Die vier aufgeführten Kinderbücher sind für das Alter von zwei bis sechs Jahren gedacht. Mittlerweile habe ich alle einzeln auf meinem Blog besprochen. Im YouTube Video „Rezension 36 – Kinderbücher“ kannst du sie sehen und ihr Innenleben und dir eine eigene Meinung bilden. Von mir erfährst du, was ich gut am jeweiligen Buch finde.

Kuh Olga will die anderen Kühe beeindrucken und gibt damit an vor nichts Angst zu haben, nicht einmal vorm dunklen Wald. Als ihre beiden Freundinnen den Beweis sehen wollen, gehen sie gemeinsam in den Wald und bald gruselt sich Olga. Doch sie lässt sich nichts anmerken.

Im chinesischen Märchen von Sonne und Mond sind diese beiden Himmelskörper Frauen, die einst der Erde ganz nah lebten und mit den Kindern spielten. Doch eines Tages kommt ein sehr böser Mann und bestiehlt die Mondfrau.

Die Weihnachtsbibliothek der kleinen Raupe Nimmersatt richtet sich an Kinder ab zwei Jahren. Sie können damit erste Formen, Farben, Zahlen und Wörter lernen. Jedem Thema ist ein kompaktes Pappbilderbuch gewidmet, dass ausdrucksstarke Illustrationen von Eric Carle beinhaltet.

Für Ontje steht das erste Weihnachtsfest bevor. Onno ht bisher nicht groß mit seiner Frau Olga gefeiert, aber mit dem kleinen Fischotter soll es ganz traditionell werden. Blöd nur, dass ein großer Schneesturm heraufzieht.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Falls du noch einmal nachlesen möchtest, worum es genau geht und was an dem Buch besonders schön ist, dann klick einfach auf den Buchtitel. So gelangst du zur Rezension in Textform. Wenn du den Namen vom Verlag anklickst, kannst du das Buch gleich bestellen:

  1. Olga, die mutigste Kuh der Welt – ab 4 Jahren, vom Knesebeck Verlag
  2. Die Mondfrau und die Sonnenfrau – ab 3 Jahren, vom Kunstanstifter Verlag
  3. Die kleine Raupe Nimmersatt – Meine Weihnachtsbibliothek – ab 2 Jahren, vom Gerstenberg Verlag
  4. Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk – ab 3 Jahren, vom Coppenrath Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Deine Nele 🙂

 

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.    

Jane Eyre – Schmuckausgabe

Jane Eyre ist ein Klassiker, der im England des 19 Jahrhunderts spielt. Er erzählt die Geschichte der Waise Jane Eyre, die von ihrer vermögenden Tante nur widerwillig nach dem Tod ihres Gatten im Haus geduldet wird. Immer wieder wird sie von der Tante schikaniert, bis sie eines Tages in eine sehr einfache Mädchenschule kommt, die asketisch geführt wird. Dort findet Jane Eyre eine Freundin unter den anderen Schülerinnen und ein Vorbild in ihrer Lehrerin. Nach Beendigung der Schule bleibt sie noch für eine Weile als Lehrerin an der Schule bevor sie ihr Glück als Gouvernante in einem reichen Herrenhaus versucht. Der Besitzer Mr. Rochester findet schnell gefallen an langen Gesprächen mit ihr, da sie bescheiden und dennoch sehr ehrlich ist.

Doch eines Tages zwingen die Umstände sie das Haus in den frühen Morgenstunden heimlich zu verlassen. Sie flieht weit weg und findet nach ein paar Tagen des Herumirrens und Hungerns Herberge in Moor House. Die großzügige Gastfreundschaft bezahlt sie damit, dass sie den neu entstandenen Lehrerinnenposten für die Mädchen der einfachen Leute der Umgebung übernimmt.

Jane Eyre bleibt immer ihren moralischen Vorstellungen treu zur damaligen Zeit eine anstrengende Aufgabe. Am Ende wird sie dafür mit ihrem persönlichen Glück belohnt.

Der Klassiker wurde aufwendig und liebevoll umgesetzt mit tollen Illustrationen und zehn aufwendigen Extras. Dazu gehören eine aufklappbare Karte, ein Briefumschlag und farbige Illustrationen der damals vorherrschenden Mode für Damen und Herren. Eine wahre Freude für Fans schöner Bücher. So wird der Ausflug ins England des 19. Jahrhunderts noch greifbarer.

Wenn du einen Blick ins Buch werfen willst, kannst du das gerne in meinem YouTube Video machen. Dort bespreche ich das Buch und zeige ein paar der tollen Illustrationen und Extras.

Viel Spaß mit dieser zauberhaften Ausgabe,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Jane Eyre
Autorin: Charlotte Brontë
Illustratorin: Marjolein Bastin
Verlag: Coppenrath Verlag
Format: Hardcover, Einband: mit Strukturpapier, Hochprägung und Goldfolie; Titel-Etikett mit Goldfolie, Ausstattung: mit 10 aufwendig gestalteten Extras; Leseband, 472 Seiten (17 x 24 cm)
Altersempfehlung: All Age ab 15 Jahre
ISBN: 978-3-649-63000-5
Preis: 32,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Cover vom Bilderbuch „Onno & Ontje (Bd. 4) Freunde sind das schönste Geschenk“

Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk

Das Bilderbuch „Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk“ ist bereits der vierte Teil in der Reihe um den Fischer Onno und seinen besten Freund den Otter Ontje. Für Ontje steht das erste Weihnachtsfest bevor und das muss natürlich richtig gefeiert werden. Während Onno stöhnt und nicht versteht, warum diesmal alles traditionell zugehen soll mit Weihnachtsbaum, Geschenken und Festessen, plant sein Frau Olga alles durch und startet mit dem Boot zum Festland.

Doch dann zieht ein großer Schneesturm auf und verweht die ganze Planung. Olga steckt fest und kommt nicht mehr rechtzeitig auf die Hallig zurück. Zeit zu improvisieren. Das Haus wird durchwühlt nach Dingen, mit denen man weihnachtlich dekorieren kann. Und dann gelingt ihnen gemeinsam mit ihren Freunden den Robben und Krabben eine spektakuläre Fahrt durch das Winterchaos. So wird es am Ende ein fantastischer Weihnachtsabend. Schließlich ist das Wichtigste, dass man zusammen feiert und Spaß hat. Alles andere wird schnell zur Nebensache.

Ich liebe diese Reihe um den leicht mürrischen Fischer Onno und seinen liebenswerten Otterfreund Ontje. Diesmal vermittelt die Geschichte, dass es nicht wichtig ist, welche Geschenke es genau gibt und wie üppig der Weihnachtsbaum geschmückt ist. Viel wichtiger ist, dass alle Freude haben und gemeinsam eine schöne Zeit miteinander verbringen. 

Die Illustrationen sind wieder einmal sehr liebenswert. Sie stecken voll kleiner Details. Auf vielen Bildern machen die drei Krabben herrlichen Quatsch. Und der alternative Weihnachtsstern dürfte wohl nicht jedes Zimmer schmücken.

Schneestürmische Grüße,

Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk
Autor: Thomas Springer
Illustratorin: Alexandra Langenbeck
Verlag: Coppenrath
Format: Hardcover, Einband und Innseite mit Glitter, durchgehend farbig illustriert, 32 Seiten (25,4 x 30 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-942795-83-8
Preis: 14,00 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

 

Buchcover vom Bilderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt - Meine Weihnachtsbibliothek“

Die kleine Raupe Nimmersatt – Meine Weihnachtsbibliothek

Wer kennt nicht die kleine Raupe Nimmersatt? 2019 feiert dieser Kinderbuchklassiker seinen 50. Geburtstag. Zeit für meine Weihnachtsbibliothek in der es um Farben, Formen, Wörter und Zahlen geht. Jedem Thema ist ein Buch gewidmet. Alle vier zusammen stecken in einem handlichen Pappschuber und sind so immer gut aufgeräumt.

Die kleine Raupe Nimmersatt taucht nur manchmal auf, aber der durch sie bekannt gewordene Illustrationsstil von Eric Carle, findet sich auf allen Seiten wieder. Mal dient ein Geschenk als Motiv, um das Quadrat zu verdeutlichen, mal steht die Taube für den Frieden. Das braune Pfefferkuchenhäuschen wird von der Raupe Nimmersatt erklommen und vier Kerzen symbolisieren die Adventszeit. So können kleine Buchfans viele wichtige Wörter und deren Bedeutung lernen und das alles thematisch passend zum Weihnachtsfest.

Die kleine Raupe Nimmersatt – Meine Weihnachtsbibliothek ist ein schönes Geschenk, um die Adventszeit stimmungsvoll zu bebildern und spielerisch neue Wörter zu lernen.

Eric Carle feiert dieses Jahr seinen 90. Geburtstag und bleibt aktiv. Die kleine Raupe Nimmersatt ist zwar sein bekanntestes Kinderbuch, aber er hat viele weitere schöne Bücher in seinem unverwechselbaren Stil geschaffen. Seine Kinderbücher wurden bereits in über 60 Sprachen übersetzt. 2002 eröffnete er ein Museum für internationale Bilderbuchkunst in Amherst, Massachusetts, das gewiss einen Besuch lohnt.

Einen verfressen-fröhlichen Gruß,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Die kleine Raupe Nimmersatt – Meine Weihnachtsbibliothek
Autor & Illustrator: Eric Carle
Verlag: Gerstenberg Verlag
Format: Pappbilderbuch, durchgehend farbig illustriert, vier Bücher mit je 12 Seiten (9,5 cm x 10 cm)
Altersempfehlung: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-8369-6027-4
Preis: 10,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Cover vom Bilderbuch „Die Mondfrau und die Sonnenfrau“

Die Mondfrau und die Sonnenfrau

Das Bilderbuch „Die Mondfrau und die Sonnenfrau“ greift ein altes chinesisches Märchen auf. Darin heißt es, dass Mond und Sonne ursprünglich zwei Frauen waren, die ganz nah über der Erde lebten und oft Besuch von Kindern erhielten. Die Kinder schaukelten auf den Wolken und die Mondfrau pflückte Sterne für sie vom Himmel. 

Doch dann kletterte ein Mensch herauf, dessen Seele schwärzer als die dunkelste Nacht war und bestahl die Mondfrau. Die beiden Frauen stiegen daraufhin hoch in den Himmel empor. Die Kinder vermissten sie, weinten und riefen nach ihnen. Da fasste sich die Mondfrau ein Herz und kam wieder hinab, um mit ihnen zu spielen. Doch der böse Mensch kehrte zurück, um die Mondfrau zu greifen und die Sonnenfrau eilte ihr zu Hilfe. Seitdem bleiben die beiden oben im Himmel, fern der Erde.

Eleanor Sommer hat das Märchen farbenfroh umgesetzt und mit vielen Mustern versehen. So gleicht es einem lebhaften Traum von Sonne und Mond.

Ideal zum Vorlesen, darüber sprechen und weiter mit Worten oder eigenen Bildern ausschmücken.

Sonnige Grüße und mondhelle Träume,

Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Die Mondfrau und die Sonnenfrau
Autorin & Illustratorin: Eleanor Sommer
Verlag: Kunstanstifter
Format: Hardcover, gebunden, durchgehend farbig illustriert, 32 Seiten (28 x 22 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-942795-83-8
Preis: 20,00 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.