Kinderbuchtipp: Das große Wimmel-Liederbuch I ab 3 Jahren | Blogbeitrag
24690
post-template-default,single,single-post,postid-24690,single-format-standard,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.7,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Buchcover vom Wimmel-Liederbuch „Das große Wimmel-Liederbuch“

Das große Wimmel-Liederbuch

Wer die Bücher von Rotraut Susanne Berner liebt, gerne singt und musiziert, für den ist das „Das große Wimmel-Liederbuch“ ein absolutes Muss. Darin sind alle 15 Lieder aus den fünf Wimmel-Hinhörbüchern versammelt und teilweise noch um weitere Strophen ergänzt. Die Lieder führen durch alle vier Jahreszeiten. Der einfache Notensatz lädt zum Nachspielen und Mitsingen ein. Außerdem gibt es mehrere große Wimmelbilder und einzelne Szenen aus Wimmlingen im Buch zu sehen.

Die passende CD mit allen Liedern ist im Handel erhältlich, für alle die nicht so firm mit den Noten sind. Ich habe bereits zwei Familienmitglieder bei mir im Auge, die Gitarre spielen können und gewiss gern für die Begleitung zum Gesang liefern.

Wer Rotraut Susanne Berner noch nicht kennt, kann über das Buch wunderbar in das von ihr geschaffene Wimmlingen eintauchen. Ich habe auch einen ausführlichen Artikel zu dieser international bedeutenden Autorin und Illustratorin geschrieben. Er ist im Rahmen meiner Reihe zu den besten Kinderbuchautoren erschienen.

Sie ist Preisträgerin vom Astrid Lindgren Gedächtnispreis und Hans Christian Andersen Preis. Außerdem erhielt sie den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Das große Wimmel-Liederbuch
Autorin & Illustratorin: Rotraut Susanne Berner
Verlag: Gerstenberg
Format: Hardcover, vollfarbig, 48 Seiten (21,5 x 28 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-8369-5923-0
Preis: 12,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.