Rezension 17 - Kindersachbücher I Blogbeitrag auf NeleHandwerker.de
24530
post-template-default,single,single-post,postid-24530,single-format-video,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.4.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Rezension 17 – Kindersachbücher

Die drei Bücher habe ich mittlerweile einzeln besprochen. Im YouTube Video „Rezension 17 – Kindersachbücher I Kindersachbuch – Neuerscheinungen, für Kinder“ kannst du dir noch einmal die Zusammenfassung anschauen. Im Buch „Wie groß, wie weit, wie schnell?“ werden Rekorde sehr anschaulich für Kinder vermittelt, über Vergleiche die sie nachvollziehen können. „Die Welt der Rekorde: Unglaubliches aus aller Welt“ richtet sich an etwas ältere Kinder und hier werden die verschiedenen Gegensatzpaare und die jeweiligen Rekordhalter benannt und auf einer Weltkarte für die jeweilige Rubrik eingeordnet. Und im Buch „Alexander von Humboldt oder Die Sehnsucht nach der Ferne“ begleiten wir den großen Entdecker von seinen Jugendjahren bis ins hohe Alter, wobei die Reise nach Süd- und Nordamerika den Hauptteil einnimmt. Falls du noch einmal genauer nachlesen möchtest, worum es genau geht und was an dem Buch besonders schön ist, dann klick einfach auf den Buchtitel. So gelangst du zur Rezension in Textform. Wenn du den Namen vom Verlag anklickst, kannst du das Buch gleich bestellen:

  1. Wie groß, wie weit, wie schnell? Die Welt und ich – ab 5 Jahre, vom Verlag Kleine Gestalten
  2. Die Welt der Rekorde: Unglaubliches aus aller Welt – ab 8 Jahre, vom Verlag Kleine Gestalten
  3. Alexander von Humboldt oder Die Sehnsucht nach der Ferne – ab 10 Jahre, vom Gerstenberg Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Kinderbüchern stöbern.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.