-1
archive,tag,tag-rezension,tag-467,theme-stockholm,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Coverbild zu Gute-Nacht-Bücher Teil 1 Podcastfolge #21

Gute-Nacht-Bücher in Podcast #21

Cover vom Bilderbuch Gute Nacht, Gorilla!
``Gute Nacht, Gorilla!`` von Peggy Rathmann (Autor, Illustrator)
Der Zoowärter dreht abends die letzte Runde. Der Mond steht bereits am Himmel und er ist sehr müde. Deshalb merkt er auch nicht, wie ihm der Gorilla den Schlüsselbund stibitzt und er sich und dann ein Tier nach dem anderen freilässt. Sie alle folgen dem Nachtwärter bis nach Hause und machen es sich in seinem Schlafzimmer gemütlich. Als seine Frau Gute-Nacht sagt und alle Tiere freundlich ebenfalls eine Gute-Nacht wünsche, schaltet sie das Licht wieder an und bringt die Tiere zurück in ihre Gehege. Doch dem Gorilla und der kleinen Maus gelingt es erneut sich zu befreien und letztendlich friedlich zwischen dem Zoowärter und seiner Frau im Bett einzuschlafen.

Eine großartige Geschichte, die fast ohne Worte auskommt und zurecht ein weltweiter Erfolg geworden ist.

 

Lesealter: ab 3 Jahre (ab 2 Jahre möglich)
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 17.8 x 1.5 x 21.8 cm
Preis: 12,00 Euro

Cover vom Pappbilderbuch Nur noch kurz die Ohren kraulen
``Nur noch kurz die Ohren kraulen?`` von Jörg Mühle (Autor, Illustrator)
Hasenkind muss ins Bett gebracht werden und dafür wird unsere Hilfe benötigt. Erst rufen wir es und tippen ihm auf die Schulter. Dann ziehen wir es durch klatschen in die Hände an, schütteln sein Kissen auf und sorgen mit vielen weiteren Aktionen für eine gute Einschlafstimmung. Es ist schön, das Ritual durchzugehen und am Ende Hasenkind nochmals im dunklen Zimmer Gute-Nacht zu wünschen.

Wundervoll, simpel und schön illustriert.

 

Lesealter: ab 2 Jahre
Seitenzahl: 14 Seiten
Abmessungen: 25.5 x 1.2 x 33.5 cm
Preis: 8,95 Euro

Cover vom Bilderbuch Ferdi sucht den Schlaf
``Ferdi sucht den Schlaf `` von Sophie Holmqvist (Autor), Sara Nilsson Bergman (Illustrator)
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt-folge-21/

 

Lesealter: ab 2 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 31.45 x 22.2 cm
Preis: 3,99 Euro

Cover vom Gute-Nacht-Buch Wenn der Mond die Sterne zählt ... und dem Kind beim Schlafen hilft
``Wenn der Mond die Sterne zählt ... und dem Kind beim Schlafen hilft`` von Günther Jakobs (Autor, Illustrator)
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt-folge-21/

 

Lesealter: 3-7 Jahre
Seitenzahl: 24 Seiten
Abmessungen: 20 x 1.37 x 20 cm
Preis: 9,99 Euro

Wir freuen uns, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünschen dir immer guten Lesestoff.

Nadine & Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

Buchcover vom Bilderbuch „Die Weihnachtsgeschichte erzählt vom Weihnachtsmann“

Die Weihnachtsgeschichte erzählt vom Weihnachtsmann

Im Buch „Die Weihnachtsgeschichte erzählt vom Weihnachtsmann“ stöbert der Fuchs den schlafenden Weihnachtsmann auf. Er sitzt an einen Baum gelehnt in seinem rot-weißen Pelz. Der Fuchs wundert sich. Eigentlich ist doch noch gar nicht Weihnachten, oder? Er läuft durch den Wald und erzählt allen Tieren, wer da gerade zu Besuch ist. Sie versammeln sich um den Baum herum. Als der Weihnachtsmann aufwacht, fragen sie ihn besorgt, ob er irgendwann zu müde sein wird, um die Geschenke zu verteilen. Daraufhin erzählt ihnen der Weihnachtsmann die Geschichte vom Christkind und dem wahren Hintergrund vom Fest. Er beginnt mit den Worten: „Es geschah vor langer Zeit an einem weit entfernten Ort, der Bethlehem hieß …”

Im Anschluss wissen die Tiere, wer bei der allerersten Weihnacht dabei war und was sich dabei abgespielt hat. Die Tiere wissen nun, dass es bei Weihnachten nicht um die Geschenke geht, sondern das der Geburtstag vom Christkind gefeiert wird und man mit seinen Lieben zusammen fröhliche Stunden verbringt. Daher ist Weihnachten nicht gefährdet, egal wie alt und müde der Weihnachtsmann eventuell eines Tages sein wird. Am Ende helfen die Tiere dem Weihnachtsmann noch die Geschenke zu verteilen, und feiern alle gemeinsam in seinem Haus das Fest.

Die Illustrationen sind im osteuropäischen Stil in gedeckten Farben gehalten. Dadurch haben sie einen ganz eigenen Charme. Sie passen hervorragend zur Geschichte und vermitteln eine besinnliche Stimmung.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Die Weihnachtsgeschichte erzählt vom Weihnachtsmann
Autorin: Hisako Aoki
Illustrator: Ivan Gantschev
Verlag: Michael Neugebauer Verlag (minedition)
Format: Hardcover, vollfarbig, 32 Seiten (25 x 25 x cm)
Altersempfehlung: ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-86566-391-7
Preis: 14,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das von mir empfohlene Produkt über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben.

Buchcover vom Zählspaßbuch „Versteckt in der Natur: Tierischer Zählspaß für kleine Entdecker“

Versteckt in der Natur: Tierischer Zählspaß für kleine Entdecker

Das großformatige Bilderbuch „Versteckt in der Natur: Tierischer Zählspaß für kleine Entdecker“ bietet eine besondere grafische Delikatesse. Die Illustrationen von Agnese Baruzzi reduziert Tiere und Pflanzen auf ihre wesentlichen Erkennungsmerkmale. So schulen Kinder ihr Auge und üben Rechnen. Nebenbei lernen sie mehr über bestimmte Habitate und ihre Bewohner. Dabei werden verschiedene Kontinente mit ihren typischen Tieren und Pflanzen vorgestellt. Auf anderen Seiten gibt es lauter Eulen oder Hunderassen zu sehen. Hier ist Konzentration gefragt, um beim Zählen wirklich alle Tiere zu finden, egal ob sie ganz sichtbar sind oder sich halb hinter einem Baum oder unter einem Blatt verstecken.

Genau das richtige Buch für kleine Entdecker. Wer will, kann die Tiere der Savanne und Arktis versuchen selbst einmal zu malen. Dank der reduzierten Grafiken, sollte das deutlich einfacher gelingen, als wenn man sich ein Foto als Vorlage nimmt. Am Ende vom Buch sind nochmal alle Bilder kleiner dargestellt mitsamt der Auflösung. So kann man überprüfen, ob die ermittelte Zahl stimmt, man zu viel oder zu wenig Tiere eingetragen hat. Wenn das passiert ist, gar nicht schlimm. Einfach von vorn beginnen.

Ein großartiges Buch zum spielerischen Lernen! Agnese Baruzzi werde ich noch einen eigenen Artikel in meiner Reihe zu den Kinderbuchautoren widmen. Wem der Zählspaß gefällt, der kann sich über ein zweites Buch freuen „Versteckt im Labyrinth“.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Versteckt in der Natur: Tierischer Zählspaß für kleine Entdecker
Autorin & Illustratorin: Agnese Baruzzi
Verlag: J.P. Bachem Verlag
Format: Hardcover, 48 Seiten (26,5 cm x 37 cm)
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-7616-3253-6
Preis: 14,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps