23053
post-template-default,single,single-post,postid-23053,single-format-standard,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Cover vom Bilderbuch "Wenn ich mal groß bin, werde ich ..."

Wenn ich mal groß bin, werde ich …

Chefköchin, Drummer, Lokführer, Ärztin. Wenn ich mal groß bin, werde ich … zeigt Kindern mit großformatigen Illustrationen, welche Berufe sie ergreifen können, wenn sie groß sind. Die Bilder liefern einen guten Start zu ausführlicheren Erklärungen. Jeweils ein markanter Schnappschuss aus dem Berufsalltag illustriert einen typischen Aspekt des vorgestellten Berufs. Kinder träumen vom Groß sein und fragen sich oft was die Eltern eigentlich machen, wenn sie nicht da sind. Neben den gängigen Wünschen wie Feuerwehrmann oder Astronaut können Kinder noch viele weitere spannende Berufe entdecken. Vom Schlagzeuger in der Punk Rock Band zum Journalisten oder Designer, für jeden ist etwas dabei.

Ein ganz wunderbares Kinderbuch. Je ein großformatiges Bild und wenige Sätze stellen 30 verschiedene Berufe vor. Ganz nebenbei bricht das Buch Stereotype auf. Es gibt es die Unternehmerin, Polizistin und Zimmermeisterin. Genau die Hälfte der Berufe sind mit Frauen dargestellt. So stelle ich mir Gleichberechtigung vor.
Jedes Kind kann später den Beruf der Wahl ergreifen. Das Geschlecht spielt keine Rolle mehr. Die Bandbreite ist enorm. Es gibt handwerkliche, naturwissenschaftliche, kreative, wirtschaftliche und soziale Berufsbilder.

Visuell und inhaltlich ein großartiges Buch!

Bis bald,
Eure Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Wenn ich mal groß bin, werde ich …
Text: Sören Maahs
Illustrator: Dawid Ryski
Verlag: Die Gestalten Verlag
Format: vollfarbig, Hardcover, fadengebunden, 32 Seiten (21 × 29 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-89955-798-5
Preis: 14,90 €

Übersicht zu allen Buchtipps