Buchtipp: Zahnputzzauber. Zähneputzen ist ganz leicht I ab 2 Jahren
24990
post-template-default,single,single-post,postid-24990,single-format-standard,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.7,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
Buchcover vom Pappbilderbuch „Zahnputzzauber. Zähneputzen ist ganz leicht“

Zahnputzzauber. Zähneputzen ist ganz leicht

Zähneputzen ist ganz leicht, denkt man sich als Erwachsener. Doch irgendwann muss die richtige Technik gelernt werden, damit der Besuch beim Zahnarzt, was Schönes wird und bleibt. Lea und Ben spielen gerade, als Papa „Schlafenszeit“ ruft. Bevor die beiden ins Bett gehen, müssen sie noch Zähne putzen. Papa macht daraus ein fröhliches Spiel. Da werden die Zahnbeläge kurzerhand zu Klebegeistern erklärt, die Lea und Ben mithilfe ihrer Zauberstäbe verjagen können. Schon schnappen sie sich ihre Zahnbürsten, geben einen Klecks Kinderzahnpasta darauf und beginnen zu putzen. Erst sind die Kauflächen dran, dann werden kreisend die Außenflächen geputzt und anschließend die Innenflächen ausgewischt. Und zum Schluss geht der große Zahnputzmeister noch einmal selbst mit der Zahnbürste drüber.

Das stabile Pappbilderbuch hat zwei Schieber, die zeigen, wie man Zähne putzt. Das Zahnputzgedicht besteht aus vier Strophen und hilft Kindern dabei, den Ablauf zu verinnerlichen. Auf der Rückseite gibt es Tipps für Eltern, rund um das Thema Zahngesundheit. Eine gute Grundlage, um später einmal Wackelzähne ganz ohne Löcher und Füllungen zu bekommen und stets gern zum Zahnarzt zu gehen.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Zahnputzzauber. Zähneputzen ist ganz leicht
Autorin: Heger Ann-Katrin
Illustratorin: Petra Eimer
Verlag: Arena
Format: Pappbilderbuch mit 2 Schiebern, vollfarbig, 12 Seiten (18,1 x 18,1 x 1,5 cm)
Altersempfehlung: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-401-71291-8
Preis: 8,99 €



Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.