22408
post-template-default,single,single-post,postid-22408,single-format-standard,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Zitat im Ballon: Eine Rose ist eine Rose, wenn eine Rose eine Rose ist.

Zitat von Gertrude Stein über eine Rose

Dieses Zitat von Gertrude Stein ist für mich ein schöner Ausgangspunkt zum wilden Philosophieren. Ein regelrechter Aufruf die Vielschichtigkeit dieser Worte zu hinterfragen und meine eigenen Interpretation zu finden. So kann eine Rose stellvertretend für Eigenschaften stehen, wie zum Beispiel die Reinheit, die dornenbewährt beschützt werden muss. Es gibt unendliche viele Interpretationen. Und doch kann manchmal auch einfach nur die Rose gemeint sein, die schön aussieht und gut duftet.

#Zitatballons – Nr. 37: Eine Rose ist eine Rose, wenn eine Rose eine Rose ist.
(Gertrude Stein, US-amerikanische Schriftstellerin, Verlegerin und Kunstsammlerin)

Falls du mehr von Gertrude Stein lesen willst, ist folgender Sammelband eine gute Möglichkeit:

 

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das von mir empfohlene Produkt über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben.