-1
archive,tag,tag-ab-3-jahre,tag-378,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Rezension 39 – Kinderbücher

Die vier unten gelisteten Kinderbücher sind für das Alter von drei bis acht Jahren geeignet. Mittlerweile habe ich alle einzeln auf meinem Blog besprochen. Im YouTube Video „Rezension 39 – Kinderbücher“ kannst du sie von außen und innen betrachten, dir meine Meinung dazu anhören und dir eine eigene bilden.

Der Bilderbuch-Brunnen wurde anlässlich des 80. Geburtstags von Binette Schroeder herausgebracht. Sie ist eine der wichtigsten deutschen Kinderbuchillustratorinnen der vergangenen 50 Jahre. Gut durchdacht wurden die verschiedenen Formate in ein Layout gebracht und werden nun als Bilderbuchschatz präsentiert.

Im zweiten Buch feiern wir gemeinsam mit der Eule Geburtstag. Sie hat sich von jedem ihrer Gäste eine Geschichte gewünscht, die am knisternden Lagerfeuer erzählt wird.

Es folgt ein Buch über die Kinderrechte, die per UN-Konvention seit 1989 gelten und von fast allen Ländern der Welt zertifiziert wurden. Das Buch stellt eine Auswahl der insgesamt 54 Rechte vor.

Und das vierte Buch widmet sich Greta Thunberg, diesem außergewöhnlichen Mädchen, die Bewegung in die Diskussion zum Thema Umweltschutz und Umdenken gebracht hat. Ganz allein hat sie vor dem Parlament in Stockholm gesessen und protestiert und erst nach und nach all die Aufmerksamkeit erhalten.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Falls du noch einmal nachlesen möchtest, worum es genau geht und was an dem Buch besonders schön ist, dann klick einfach auf den Buchtitel. So gelangst du zur Rezension in Textform. Wenn du den Namen vom Verlag anklickst, kannst du das Buch gleich bestellen:

  1. Bilderbuch-Brunnen – ab 5 Jahren, vom NordSüd Verlag
  2. Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule – ab 3 Jahren, vom kizz in Herder Verlag
  3. Ich bin ein Kind und ich habe Rechte – ab 4 Jahren, vom NordSüd Verlag
  4. Greta – wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde – ab 6 Jahren, vom Knesebeck Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Deine Nele 🙂

 

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.    

Cover vom Kinderbuch „Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule“

Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule

Das Kinderbuch „Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule“ spielt an einem Abend, eignet sich aber für das Vorlesen an vielen Abenden hintereinander. Die Eule wünscht sich von jedem ihrer tierischen Gäste eine Geschichte zum Geburtstag. Am Ende bekommt sie 23 Geschichten erzählt, da manche Tiere sogar mehr als eine vortragen. Dabei geht es um so verschiedene Themen wie Angst, Lachen, Gespenster, Frühling, Schlaflieder, Gewitter und Freundschaft. Von der Maus über die Ameise, den Bären, den Frosch und die Schnecke sind große und kleine Bewohner des Waldes vertreten.

Die Geschichten sind wenige Seiten lang und das verbindende Element bleibt der Geburtstag der Eule. Darauf wird in jeder Geschichte kurz Bezug genommen. Fast alle Seiten enthalten eine kleine oder größere Illustration im Aquarellstil. Durch die Rahmenhandlung finde ich die Geschichten passend als Gute-Nacht-Geschichte. Dabei kann man entweder die Geschichten hintereinander lesen oder ganz nach Stimmung auswählen, ob es spannend, lustig oder nachdenklich werden soll.

Die Autorin und der Illustrator sind Geschwister, die bisher immer in eigenständigen Kinderbuchprojekten unterwegs waren. Für dieses haben sie Buch erstmalig zusammengearbeitet.

Bunt gemischte Tiergeschichtengrüße,

Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule
Autorin: Claudia M. Gürth
Illustrator: Per-Henrik Gürth
Verlag: kizz in Herder
Format: Hardcover, durchgehend farbig illustriert, 112 Seiten (17,6 x 23 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-451-71570-9
Preis: 15,00 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

 

Unboxing 31 – Kinderbücher

Heute zeige ich dir im YouTube Video „Unboxing 31 – Kinderbücher I Book Haul I Buch Neuzugänge Dezember 2019“, welche vier Kinderbücher neu bei mir angekommen sind und ich demnächst besprechen werden. Diesmal sind die Bücher für Kinder von drei bis acht Jahren.

Den Anfang macht der Bilderbuch-Brunnen, der zu Ehren des 80. Geburtstags von Binette Schroeder herausgebracht wurde. Sie gehört zu den wichtigsten Kinderbuchillustratorinnen der vergangenen Jahrzehnte.

Weiter geht es mit thematisch bunt gemischten Tiergeschichten, die die Eule zu ihrem Geburtstag von ihren Gästen zu hören bekommt. Denn eine Geschichte hat sie sich von jedem einzelnen zum Geburtstag gewünscht.

Das dritte Buch stellt die Kinderrechte in den Vordergrund. Von den insgesamt 54 Rechten wurden einige besonders wichtige ausgewählt, kurz und knapp wiedergegeben und mit farbenfrohen Illustrationen versehen.

Zum Abschluss kommt ein Buch über Greta Thunberg und ihren Weg vom einsamen Protest vor dem schwedischen Parlamentsgebäude zur bekanntesten Umweltaktivistin der Welt.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Die einzelnen Besprechungen folgen in den nächsten Tagen. Zur Buchseite mit Bestellmöglichkeit kommst du über den Verlagsnamen:

  1. Bilderbuch-Brunnen – ab 5 Jahren, vom NordSüd Verlag
  2. Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule – ab 3 Jahren, vom kizz in Herder Verlag
  3. Ich bin ein Kind und ich habe Rechte – ab 4 Jahren, vom NordSüd Verlag
  4. Greta – wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde – ab 6 Jahren, vom Knesebeck Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

Deine Nele 🙂

Cover vom Bilderbuch „Onno & Ontje (Bd. 4) Freunde sind das schönste Geschenk“

Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk

Das Bilderbuch „Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk“ ist bereits der vierte Teil in der Reihe um den Fischer Onno und seinen besten Freund den Otter Ontje. Für Ontje steht das erste Weihnachtsfest bevor und das muss natürlich richtig gefeiert werden. Während Onno stöhnt und nicht versteht, warum diesmal alles traditionell zugehen soll mit Weihnachtsbaum, Geschenken und Festessen, plant sein Frau Olga alles durch und startet mit dem Boot zum Festland.

Doch dann zieht ein großer Schneesturm auf und verweht die ganze Planung. Olga steckt fest und kommt nicht mehr rechtzeitig auf die Hallig zurück. Zeit zu improvisieren. Das Haus wird durchwühlt nach Dingen, mit denen man weihnachtlich dekorieren kann. Und dann gelingt ihnen gemeinsam mit ihren Freunden den Robben und Krabben eine spektakuläre Fahrt durch das Winterchaos. So wird es am Ende ein fantastischer Weihnachtsabend. Schließlich ist das Wichtigste, dass man zusammen feiert und Spaß hat. Alles andere wird schnell zur Nebensache.

Ich liebe diese Reihe um den leicht mürrischen Fischer Onno und seinen liebenswerten Otterfreund Ontje. Diesmal vermittelt die Geschichte, dass es nicht wichtig ist, welche Geschenke es genau gibt und wie üppig der Weihnachtsbaum geschmückt ist. Viel wichtiger ist, dass alle Freude haben und gemeinsam eine schöne Zeit miteinander verbringen. 

Die Illustrationen sind wieder einmal sehr liebenswert. Sie stecken voll kleiner Details. Auf vielen Bildern machen die drei Krabben herrlichen Quatsch. Und der alternative Weihnachtsstern dürfte wohl nicht jedes Zimmer schmücken.

Schneestürmische Grüße,

Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk
Autor: Thomas Springer
Illustratorin: Alexandra Langenbeck
Verlag: Coppenrath
Format: Hardcover, Einband und Innseite mit Glitter, durchgehend farbig illustriert, 32 Seiten (25,4 x 30 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-942795-83-8
Preis: 14,00 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

 

Cover vom Bilderbuch „Die Mondfrau und die Sonnenfrau“

Die Mondfrau und die Sonnenfrau

Das Bilderbuch „Die Mondfrau und die Sonnenfrau“ greift ein altes chinesisches Märchen auf. Darin heißt es, dass Mond und Sonne ursprünglich zwei Frauen waren, die ganz nah über der Erde lebten und oft Besuch von Kindern erhielten. Die Kinder schaukelten auf den Wolken und die Mondfrau pflückte Sterne für sie vom Himmel. 

Doch dann kletterte ein Mensch herauf, dessen Seele schwärzer als die dunkelste Nacht war und bestahl die Mondfrau. Die beiden Frauen stiegen daraufhin hoch in den Himmel empor. Die Kinder vermissten sie, weinten und riefen nach ihnen. Da fasste sich die Mondfrau ein Herz und kam wieder hinab, um mit ihnen zu spielen. Doch der böse Mensch kehrte zurück, um die Mondfrau zu greifen und die Sonnenfrau eilte ihr zu Hilfe. Seitdem bleiben die beiden oben im Himmel, fern der Erde.

Eleanor Sommer hat das Märchen farbenfroh umgesetzt und mit vielen Mustern versehen. So gleicht es einem lebhaften Traum von Sonne und Mond.

Ideal zum Vorlesen, darüber sprechen und weiter mit Worten oder eigenen Bildern ausschmücken.

Sonnige Grüße und mondhelle Träume,

Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Die Mondfrau und die Sonnenfrau
Autorin & Illustratorin: Eleanor Sommer
Verlag: Kunstanstifter
Format: Hardcover, gebunden, durchgehend farbig illustriert, 32 Seiten (28 x 22 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-942795-83-8
Preis: 20,00 €

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

 

Unboxing 30 – Kinderbücher

Heute zeige ich dir im YouTube Video „Unboxing 30 – Kinderbücher I Book Haul I Buch Neuzugänge November 2019“, welche Kinderbücher neu bei mir angekommen sind und demnächst besprochen werden.

Diesmal sind die Bücher für Kinder von zwei bis sechs Jahren. Los geht es mit Olga, der mutigsten Kuh der Welt, die sich nicht einmal vorm finsteren Wald fürchtet. Es folgt ein chinesisches Märchen über die Mondfrau und Sonnenfrau, die einst ganz nah der Erde wohnten.

Dann kommt ein Klassiker mit der kleinen Raupe Nimmersatt, die eine spezielle Weihnachtsbibliothek zu Farben, Formen Wörtern und Zahlen mitgebracht hat. Und den Abschluss bilden Onno & Ontje, die ihr erstes gemeinsames Weihnachtsfest zusammen feiern wollen und einige Hindernisse überwinden müssen.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Die einzelnen Besprechungen folgen in den nächsten Tagen. Zur Buchseite mit Bestellmöglichkeit kommst du über den Verlagsnamen:

  1. Olga, die mutigste Kuh der Welt – ab 4 Jahren, vom Knesebeck Verlag
  2. Die Mondfrau und die Sonnenfrau – ab 3 Jahren, vom Kunstanstifter Verlag
  3. Die kleine Raupe Nimmersatt – Meine Weihnachtsbibliothek – ab 2 Jahren, vom Gerstenberg Verlag
  4. Onno & Ontje. Freunde sind das schönste Geschenk – ab 3 Jahren, vom Coppenrath Verlag

Viel Spaß mit dem Video!

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

Deine Nele 🙂

Rezension 34 – Kinderbücher

Diese vier Kinderbücher für das Alter ab drei und ab fünf Jahren habe ich mittlerweile einzeln auf meinem Blog besprochen. Im YouTube Video „Rezension 34 – Kinderbücher“ kannst du einen Blick in die Bücher werfen und dir anhören, was mir jeweils gut an ihnen gefallen hat

Bei der Elefantenfamilie bleiben die Kinder heute mit Papa allein zu Hause. Da wird geplanscht und Indianer gespielt. Im Zirkus bieten zehn  Akrobaten eine fantastische Shownummer und erstellen eine lebende Pyramide, die spielerisch das Zählen übt. Im dritten Buch stehen tierische Yogaübungen für Kinder auf dem Programm, die Spaß machen. Gleichzeitig geht es um die Stärken der einzelnen Tiere, die Kindern als Vorbild dienen sollen. Und vierten Buch erlebt der Schrecken der Meere, Willi Wunderpus, eine Wandlung und wird plötzlich hilfsbereit, wofür er sogar einen Kuss bekommt. 

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Falls du noch einmal nachlesen möchtest, worum es genau geht und was an dem Buch besonders schön ist, dann klick einfach auf den Buchtitel. So gelangst du zur Rezension in Textform. Wenn du den Namen vom Verlag anklickst, kannst du das Buch gleich bestellen:

  1. Mit Papa allein zu Haus – ab 3 Jahren, vom J.P. Bachem Verlag
  2. Eins, zwei, drei, die Akrobaten! – ab 3 Jahren, vom Verlag Kleine Gestalten
  3. Play Yoga. Kinderleicht und tierisch gut – ab 5 Jahren, vom J.P. Bachem Verlag
  4. Ein Kuss für Willi Wunderpus – ab 3 Jahren, vom Verlag Edition Pastorplatz

 

Viel Spaß mit dem Video!

Deine Nele 🙂

 

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.    

Cover vom Bilderbuch „Ein Kuss für Willi Wunderpus“

Ein Kuss für Willi Wunderpus

Ein Kuss für Willi Wunderpus scheint völlig ausgeschlossen. Wer würde so ein Scheusal schon freiwillig küssen, der alten Hummern das Bein stellt und keinen Seepferdchen die Sandburg zertrampelt. Nein, so jemand ist wirklich mit niemandem befreundet, außer seinem Stoffteddy. Als der Kraken mal wieder durchs Meer schwimmt, auf der suche nach einem Opfer, entdeckt er einen Seestern, der gemütlich schläft und offenbar etwas sehr schönes träumt. Sofort nähert sich Willi Wunderpus und versucht ihn zu erschrecken. Doch es klappt nicht. Der kleine Seestern schläft einfach weiter. Dafür wird das große Ungeheuer wach, auf dem er liegt und schläft und vor dem bekommt sogar Willi Angst und schwimmt schnell davon.

Der Seestern bemerkt die Gefahr, den er wird weggetragen und bekommt furchtbare Angst. Er ruft um Hilfe. Willi überlegt kurz was er machen soll und beschließt dann dem Kleinen zu helfen. Dank seiner speziellen Fähigkeiten gelingt es ihm und erhält einen Kuss als Dankeschön. Das fühlt sich so gut an, dass Willi Wunderpus fortan lieber freundlich und hilfsbereit ist, statt die anderen zu ärgern.

Eine sehr schöne Metapher über die Angst, Gefühle zu zeigen und sich verletzbar zu machen. Erst in der Extremsituation, wo schnelles Handeln gefragt ist, schafft es Willi seinen guten inneren Kern herauszulassen und jemandem in Not zu helfen. Mir sind als Kind solche Kinder begegnet, ich habe aber erst als Erwachsene verstanden, warum sie so abweisend und gemein waren. Hätte ich dieses Buch gehabt und meine Eltern es mit mir gelesen, wäre mir die Einsicht wohl früher gekommen und es wäre eine Bereicherung für mein Leben und erst recht, dass der abweisenden Kinder gewesen. Sehr schön und empfehlenswert und mit liebevollen Illustrationen voller Details, die es zu entdecken gilt.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Ein Kuss für Willi Wunderpus
Autorin: Henrike Lippa-Wagenmann
Illustratorin: Betty Conhoff
Verlag: Edition Pastorplatz
Format: Hardcover mit Fadenbindung, durchgehend farbig illustriert, 34 Seiten (21 x 27 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-943833-34-8
Preis: 14,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Eins, zwei, drei, die Akrobaten!

Mit dem Pop-up-Buch „Eins, zwei, drei, die Akrobaten!“ üben Kinder spielerisch das Zählen von eins bis zehn. Auf jeder Seite entfaltet sich im wahrsten Sinn des Wortes ein neuer Teil der akrobatischen Aufbauten. Bis die Pyramide steht, gibt es kurze Kommentare der Akrobaten, die gleich auf der folgenden Seiten in Aktion treten. Geschickt gefaltet, ragt die Pyramide mit jeder Seite höher empor. Neben dem Zählen wird außerdem die Freude am Teamsport gezeigt und vermittelt, das man gemeinsam großes Erreichen kann. Als alle zehn Akrobaten übereinander stehen, kommt noch Kater Rufus hinzu und bringt die komplette Balance ins Wanken. Doch zum Glück gehört dieser Zusammensturz zur Show oder wurde einfach nur gut improvisiert. Egal, zum Schluss steht die Pyramide erneut, diesmal getragen vom löwenstarken Kater Rufus selbst.

 

Blick ins Faltbuch „Eins, zwei, drei, die Akrobaten!“

Ein großartiges Buch, das absolut durchdacht in seinen Faltungen ist und viel Spaß beim Erkunden macht. Wieder einmal ist dem Verlag Kleine Gestalten damit ein Buch von hohem ästhetischen Wert entstanden, das gleichzeitig Freude macht. Kinder unter drei Jahren sollte man es jedoch nicht in die Hand geben, sonst ist es wohl schnell kaputt.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Eins, zwei, drei, die Akrobaten!
Autoenr & Illustratoren: Anouck Boisrobert und Louis Rigaud
Verlag: Kleine Gestalten
Format: Hardcover mit Fadenbindung, durchgehend farbig illustriert, 10 Seiten (16,3 × 40 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-89955-834-0
Preis: 21,90 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Buchcover vom Bilderbuch „Mit Papa allein zu Haus“

Mit Papa allein zu Haus

Mit Papa allein zu Haus kann es so lustig sein. Bei der Elefantenfamilie hat Mama etwas vor und ist für viele Stunden weg. Das nutzt Papa sofort und lässt seine Kinder auf ihm reiten, wirft sie in die Luft und spielt mit ihnen Indianer. Die eigenen vier Wände werden im Handumdrehen zum Abenteuerspielplatz. Und nach dem wilden Spiel geht es ab in die Wanne mit extra viel Schaum. Da werden auch die schmutzigsten Indianerfüße wieder sauber und das Bad gleicht bald einer Wasserlandschaft. Papa singt sogar noch den Popowackel-Boogie und tanzt dazu. Als Mama zurückkommt, ist sie gar nicht begeistert von all dem Chaos. Doch als ihr Mann und die beiden Kinder das neu gelernte Lied vorsingen und gemeinsam tanzen, muss sie auch mitlachen.

Ein herrlich vergnügtes Bilderbuch, dass Papas und Mamas darin bestärkt viel Spaß mit ihren Kindern zu machen und ruhig einmal die Ordnung für eine Weile zu ignorieren. Schließlich ist Kinderlachen doch das Schönste, was es gibt. Reduziert auf die wesentlichen Details und viel Weißraum drumherum, sind die Illustrationen klar und vermitteln die Freude, die die beiden Elefantenkinder mit ihrem Papa beim Spiel haben.

Das Buch wurde in den Niederlanden als Bilderbuch des Jahres ausgezeichnet.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Mit Papa allein zu Haus
Autor & Illustrator: Guido van Genechten
Verlag: J.P. Bachem Verlag
Format: Hardcover mit Fadenbindung, durchgehend farbig illustriert, 28 Seiten (23,5 cm x 29 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
ISBN: 978-3-7616-3241-3
Preis: 12,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps