-1
archive,tag,tag-rezensionen,tag-88,theme-stockholm,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Coverbild zur Folge Gefühlsstarke Kinderbücher

Gefühlstarke Kinderbücher von Abschied, Depression und Vergesslichkeit im Alter bis zu sich trauen

Cover vom Bilderbuch Grünkäppchen und der böse Elefant
``Grünkäppchen und der böse Elefant`` von Ann Cathrin Raab
Wie erklärt man Kindern die Vergesslichkeit bei Alzheimer oder Demenz? Zum Beispiel mit diesem tollen Buch. Opa will seinem Enkel eine Geschichte erzählen, aber da geraten einige Dinge durcheinander. Aus Rotkäppchen wird plötzlich Grünkäppchen. Statt dem Wolf läuft ein Elefant mit spitzen Zähnen durch den Wald und tritt alle Baumhäuser platt und das Ende der Geschichte bekommt Opa gar nicht mehr hin.

Mit wenig Text und klaren Illustrationen ohne viel Schnörkel lernen Kinder, wie sich Vergesslichkeit äußert. Erst berichtigt der Enkel Opa immer noch oder fragt nach und am Ende tröstet er Opa. Denn gerade am Anfang bekommen die Betroffenen mit, dass alles durcheinandergerät, und sind darüber oft sehr traurig. Umso toller finde ich dieses fröhliche Buch zu einem schweren Thema. Genau richtig für Kinder. Denn Kinder haben die Gabe an Opa und Opa ranzukommen und ihnen Freude zu bereiten.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 36 Seiten
Abmessungen: 22.9 x 1.2 x 26.5 cm
Preis: 20,00 €

Cover vom Bilderbuch Heiße Milch mit Honig
``Heiße Milch mit Honig: Eine Geschichte, die wärmt und tröstet`` von Frank Daenen
In wunderschönen Bildern unterstützt vom Text erzählt dieses Buch, wie traurig es ist einen geliebten Menschen zu verlieren. Die Geschichte beginnt vor dem langen Winter, als Großer Bär und Kleiner Bär beisammen sitzen und heiße Milch mit Honig trinken. Kleiner Bär schmiedet enthusiastisch Pläne fürs kommende Jahr und Große Bär hat viel Freude an der Vorstellung. Bereits hier sieht man, wie alt Großer Bär ist und als sich die beiden in den Winterschlaf verabschieden.

Als Großer Bär nach dem langen Winter nicht da ist und die Tiere des Waldes weinend um seinen Sessel stehen, ist klar, was passiert ist. Kleiner Bär ist so traurig, dass er zu nichts anderem mehr Lust hat. Doch zum Glück bauen seine Freunde das Baumhaus für ihn, von dem er Großen Bär so vorgeschwärmt hat. Und je mehr das Baumhaus Gestalt annimmt, desto interessierter wird Kleiner Bär. Am Ende ist er wieder fröhlich und vergnügt und backt Pfannkuchen für all seine Freunde. Als er mit dem vollgestapelten Teller stolpert, hat er einen kleinen Rückfall und sehnt sich zurück zum Großen Bären. Doch seine Freunde sind wieder bei ihm und trösten ihn.

Ein wundervolles Buch darüber, wie wichtig Freundschaft ist, wenn man einen geliebten Menschen verliert, mit dem man viel Zeit verbracht hat.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 36 Seiten
Abmessungen: 22.8 x 1 x 32.2 cm
Preis: 14,95 €

Cover vom Bilderbuch Als ich noch ein Kind war
``Als ich noch ein Kind war`` von Andy Stanton und David Litchfield
In diesem herrlichen poetischen Buch erzählt Oma von ihrer Kindheit, die voller Zauber und Wunder war. In der Erinnerung wird sie zum kleinen Mädchen, wächst heran und endet wieder im Alter, wo sie alles nur noch trist und Grau empfindet. Doch so ist es nicht. Ihre Enkeltochter reist sie heraus und berichtet von ihren eigenen Fantasien und wundervollen Entdeckungen in der Welt. Damit schafft sie es Oma wieder hin zum Fröhlichen und Positiven zu bringen.

Genau diese Energie der Kinder tut alten Menschen so gut, die manchmal aufgrund mangelnder Abwechslung und zunehmender Wehwehchen die Freude am Leben verlieren. Doch die Welt ist weiter bunt, schön und wunderbar. Und dieses Buch vermittelt es.

Kann auch dafür genutzt werden, um mit Kindern über das Thema Depression zu sprechen, aber mit dem Lichtblick Oma zumindest für eine Weile zurück ins Licht und die Freude zu holen.

 

Lesealter: 3-6 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 24.8 x 1 x 30.7 cm
Preis: 14,95 €

Cover vom Kinderbuch Die Nacht im Zauberwald
``Die Nacht im Zauberwald`` von Eveline Hasler und Käthi Bhend
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: ab 4 Jahre
Seitenzahl: 40 Seiten
Abmessungen: 22.2 x 0.9 x 26.8 cm
Preis: 15,00 €

Cover vom Bilderbuch Trau dich und Spring über deinen Schatten
``Trau dich und Spring über deinen Schatten`` von Uli Geißler und Günther Jakobs
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: 3-6 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 24.3 x 1.3 x 26.8 cm

Wir freuen uns, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünschen dir immer guten Lesestoff.

Nadine & Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

0
Coverbild zur Folge Tierisch gute Bücher

Tierisch gute Bücher

Cover vom Bilderbuch Wir Schüchternen
``Wir Schüchternen`` von Simona Ciraolo
Ein wunderschönes Buch für alle schüchternen Kinder. Maurice, der Dumbo-Oktopus, versteckt sich lieber als im Mittelpunkt zu stehen. Sowohl in der Meeresschule, wie in den Pausen. Und auf die Verkleidungsparty eines Schulfreundes geht er nur unter Protest, weil ihn seine Mama angemeldet hat. Doch genau dort trifft er auf ein ebenso schüchternes Kofferfischmädchen. Und zusammen schüchtern sein, macht so viel mehr Spaß.

Mir gefiel bereits „Komm kuscheln“ von Simona Ciraolo sehr gut. Und als Mama eines zurückhaltenden Mädchens, dass erst im sicheren Umfeld wild und ausgelassen spielt, finde ich dieses Buch besonders schön. Und meine Tochter auch, denn sie findet sich hier wieder und jemand wie sie ist Hauptfigur eines schönen Bilderbuches. 

 

Lesealter: 3–5 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 21.3 x 1 x 29.5 cm
Preis: 16,95 €

Cover vom Bilderbuch Superkitty
``Superkitty`` von Hannah Whitty und Paula Bowles
Das kleine Kätzchen darf nicht mit raus und Verbrecher jagen. Stattdessen soll sie Telefondienst machen. Langweilig. Und das lässt sie sich auch nicht länger gefallen. Als ein Dinosaurierknochen aus dem Museum gestohlen wird, zieht sie ihr Superheldenkostüm an und bleibt den Sagenhaften Superhelden auf den Fersen. Zum Glück für den Knochen. Denn erst die vermeintlichen Superhelden sind vor allem eins – auf ihr Leben und ihre Bedürfnisse fokussiert. Da stehen Leckereien beim Bäcker, der Friseurbesuch oder ein Bad an erster Stelle und der Dieb wäre beinahe entkommen. Doch Superkitty rettet den Knochen, löst den Fall und wird am Ende ein ganz offizielles Mitglied der Agentur, neben Löwe, Gnu, Nashorn und den anderen.

Auf amüsante Weise vermittelt das Buch, dass Größe und Alter irrelevant ist. Es geht um Mut und dann können auch kleine Helden über sich hinauswachsen.

 

Lesealter: 3-6 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 26.8 x 1.2 x 26.9 cm
Preis: 14,95 €

Cover vom Bilderbuch Eine Giraffe im Haus
``Eine Giraffe im Haus`` von Michelle Robinson und Claire Powell
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: 3-6 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 26.6 x 1.2 x 26.6 cm
Preis: 12,95 €

Cover vom Bilderbuch Bissiges Biest
``Bissiges Biest?!`` von Ronda Armitage und Nikki Dyson
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: 3-6 Jahre
Seitenzahl: 24 Seiten
Abmessungen: 24.7 x 1 x 29.4 cm

Wir freuen uns, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünschen dir immer guten Lesestoff.

Nadine & Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

0
Coverbild der Folge Gereimte Geschichten

Gereimte Geschichten – Verstecken spielen, sich trauen, mutig sein, Freundschaft

Coverbild von
``Die Schnecke und der Buckelwal`` von Axel Scheffler und Julia Donaldson
In diesem Bilderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson will eine kleine Seeschnecke die weite Welt sehen. Sie schreibt mit ihrer Schneckenschriftschnur eine Botschaft und fragt, wer sie mitnehmen will. Bald darauf erscheint ein Buckelwal und sie lernt „Weiten, die voller Wunder sind“ kennen. Vom Südpol bis zum Äquator, über all sind die beiden unterwegs und erleben hohe Wellen, und Haie im tiefen Meer. Doch dann strandet der Wal, nachdem er die Orientierung wegen zu viel Motorengeräuschen verloren hat. Die kleine Schnecke kriecht los um Hilfe zu holen. Die Kinder einer nahegelegenen Schule helfen ihr, sodass Buckelwal und Seeschnecke bei einsetzender Flut weiterschwimmen können. Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft, die Neugier nach der Welt und das man auch klein Großes erreichen kann. Und das alles in Reimform.

 

Lesealter: 2–5 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 18.7 x 1.9 x 16.7 cm
Preis: 9,95 €

Cover vom Bilderbuch
``Wenn sieben freche kleine Hasen schnell in die Verstecke rasen`` von Sabine Praml und Christiane Hansen
Mama und Papa Hase haben sieben Kinder. Als die Eltern gerade fertig sind mit Kuchen backen, haben sich draußen alle Häschen versteckt. Der Kleinste hält sich nur die Augen zu. Frieda, Titus und Valentin schaukeln sacht in der Hängematte. Tom steckt unter der Kiste und so findet der Papa nach und nach alle bis zum letzten Hasenkind, was beim Verstecken eingeschlafen ist. Auf der letzten Doppelseite isst die gesamte Familie genüsslich Kuchen und trinkt Apfelsaft. Ein sehr vergnügtes Buch, schön gereimt.

 

Lesealter: ab 2 Jahre
Seitenzahl: 16 Seiten
Abmessungen: 17.1 x 1.2 x 23.5 cm
Preis: 8,00 €

Cover vom Bilderbuch
``Trau dich, Koalabär`` von Rachel Bright und Jim Field
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: 2-5 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 24.6 x 1.3 x 30.6 cm
Preis: 14 €

Cover vom Bilderbuch
``Der Löwe in dir`` von Rachel Bright und Jim Field
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: 2–5 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Abmessungen: 24.6 x 1.3 x 30.8 cm

Wir freuen uns, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünschen dir immer guten Lesestoff.

Nadine & Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

0
Coverbild vom Bilderbuch "Ich bin heute... - Ein Alphabet der Gefühle"

Ich bin heute… – Ein Alphabet der Gefühle

Im Bilderbuch „Ich bin heute…“ begleiten wir einen Jungen durch das Alphabet der Gefühle. Bei B wie brillant sehen wir nur den Umriss des Kindes vor einem Himmel voll strahlender Sterne. I wie isoliert, zeigt den Jungen allein weit oben auf der Terrasse eines Baumhauses sitzend umgeben von Bäumen, ohne Vögel oder andere Tiere. Beim Buchstaben U wie unerschrocken, küsst der Junge ein Mädchen, das neben im steht.

Der Aufbau der Seiten ist sehr klar. Rechts ist das Kind zu sehen, dass in einer reduzierten Illustration das jeweilige Gefühl verdeutlicht. Links stehen mittig der Buchstabe und unten das Gefühl, wobei der Buchstabe aus Elementen der Grafik gebildet wird oder eine Bezug dazu hat. Bei B wie brillant, wird der Buchstabe aus einer Lichterkette gebildet. Bei I wie isoliert, hat die Illustratorin einen Ausschnitt vom Dach des Baumhauses für den Buchstaben I genutzt. Insgesamt ist das Buch durch diese kraftvollen Bilder und Umsetzung der Buchstaben sehr ausdrucksstark und schön.

Am Ende vom Buch können Kinder ihre eigenen Gefühle eintragen und zwar für jeden Buchstaben, wenn sie wollen. Somit wird die Kreativität durch das Buch angeregt und kann im Anschluss an die Lektüre direkt lossprudeln.

Emotional bebilderte Grüße,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Ich bin heute… – Ein Alphabet der Gefühle
Autorin & Illustratorin: Madalena Moniz
Verlag: Midas Collection
Format: Hardcover, vollfarbig, 64 Seiten (17,7 x 26,4 x 1,3 cm) direkt bei Amazon
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Preis: 15,90 €

Übersicht zu allen Buchtipps

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das von mir empfohlene Produkt über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben.

Cover vom Bilderbuch "Sauspass verboten" der Autorin und Illustratorin Billy Bock

SAUSPASS VERBOTEN!

Der Herbst bringt nicht nur bunte Farben, sondern auch Regenwetter. Und wo Regen ist, da sind auch Pfützen. Herrlich, findet Saujule, das vergnügte Schweinemädchen. Endlich kann sie so richtig herumtoben und platschen. Doch der Schweinejunge Eberhardy findet das gar nicht lustig. Sauspass verboten!, lautet seine Devise. Kann die Saujule bitte woanders rumsauen und alles nass und dreckig machen. Er pfeift sie aus und hofft sie dadurch loszuwerden. Weit gefehlt. Saujule pfeift zurück. Der Krach lockt die Nachbarn an, die alle Teil dieser Sauerei sein wollen und in das entstehende Lied einstimmen. Bei so einem lustigen und vergnügten Straßenkonzert kann selbst der anfangs schlecht gelaunte Eberhardy nicht länger mürrisch sein und tanzt sogar mit.

Ein fröhliches Buch, dass die Freude der Kinder am Pfützenspringen wunderbar ins Tierreich überträgt. Die Noten und Strophen für das extra komponierte Lied sind mit eingebunden und laden zum Singen ein. Wer auf dem Autorenprofil von Billy Bock bei Amazon vorbeischaut, kann sich in einem kleine Animationsvideo die Melodie anhören. Dort finden sich übrigens noch weitere schöne Bücher der Illustratorin, die mit „Sauspass verboten“ ihr Debüt als Autorin herausgebracht hat.

Feuchte Pfützengrüße,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: SAUSPASS VERBOTEN!
Autorin & Illustratorin: Billy Bock
Verlag: Billy Books
Format: A4-Broschürendruck mit Drahtheftung und stärkerem Papier, 32 Seiten (21,2 x 27,5 cm) direkt bei der Autorin und Illustratorin oder bei Amazon auch als E-Book
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Preis: 8,00 € bzw. 2,99 € für das E-Book (Kindle Unlimited verfügbar)

Übersicht zu allen Buchtipps

Rezension 40 – Kinderbücher

Die drei unten gelisteten Kinderbücher sind für das Alter von sieben bis zwölf Jahren geeignet. Mittlerweile habe ich alle einzeln auf meinem Blog besprochen. Im YouTube Video „Rezension 40 – Kinderbücher“ kannst du sie von außen und innen betrachten, dir meine Meinung dazu anhören und dir eine eigene bilden.

Das Sachbuch zur Antarktis widmet sich dem kältesten Kontinent der Erde, der zeitig vorhergesagt, aber erst mehrere Jahrhunderte später entdeckt wurde. Es geht um Forschungsreisen zur Antarktis, das Wettrennen zum Südpol und die Tiere, die dort leben.

Die Klimagang besteht aus vier tierischen Freunden, die gemeinsam mit der Biathlethin Laura Dahlmeier Kinder über Umweltschutz im Alltag aufklären wollen. Es geht darum, wie man Müll vermeidet, Energie einspart, sich umweltschonend fortbewegt und gesund und umweltfreundlich isst.

Im dritten Buch geht es um Rulantica, eine Insel mit dazugehöriger Unterwasserwelt, die mit einem alten Fluch des nordischen Gottes Odin belegt ist. Meermädchen Aquina und ihr Zwillingsbruder Mats, der bei den Menschen lebt, sind Teil der Prophezeiung. Gemeinsam versuchen sie mehr über ihre eigene Geschichte herauszufinden und gleichzeitig Rulantica zu schützen.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Falls du noch einmal nachlesen möchtest, worum es genau geht und was an dem Buch besonders schön ist, dann klick einfach auf den Buchtitel. So gelangst du zur Rezension in Textform. Wenn du den Namen vom Verlag anklickst, kannst du das Buch gleich bestellen:

  1. Antarktis: Die Entdeckung eines unbekannten Kontinents – ab 8 Jahren, vom E.A.Seemann Henschel Verlag
  2. Die KlimaGang – ab 7 Jahren, vom J.P. Bachem Verlag
  3. Rulantica. Die verborgene Insel (Bd. 1) – ab 10 Jahren, vom Coppenrath Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Deine Nele 🙂

 

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.    

Coverbild vom Kinderbuch „Rulantica - Die verborgene Insel“

Rulantica – Die verborgene Insel (Bd 1)

Mit dem Kinderbuch „Rulantica – Die verborgene Insel“ starten die Abenteuer, die Meermädchen Aquina erlebt. Kurz nach ihrem zwölften Geburtstag erfährt sie von ihrem Zwillingsbruder Mats. Aquina fühlte sich schon immer anders, als die anderen Meermenschen von Rulantica. Kein Wunder. Ihr Bruder ist ein Menschenjunge, der an Land lebt. Und er schwebt in großer Gefahr. Aquina bricht sofort auf und missachtet all die Verbote ihrer Eltern, die gar nicht ihre leiblichen Eltern sind, und durchbricht den Nebelwall, der die Insel und Unterwasserwelt vor Menschenaugen schützen soll.

Mats lebt in einem Waisenhaus, seit er als Baby am Strand gefunden wurde. Er ist ein Einzelgänger, der sich vorm Meer fürchtet. Ziemlich blöd, wenn man auf einer Landzunge lebt, die von drei Seiten vom Meer umgeben ist. Doch dann tritt Aquina in sein Leben und plötzlich hat er eine Schwester, eine Seelenverwandte, deren Lieblingselement das Wasser ist. Gemeinsam versuchen sie, die wahre Identität ihrer Mutter herauszufinden und eine Katastrophe von Rulantica abzuwenden, die den Untergang der Inselwelt und aller Bewohner bedeuten würde. Denn wenn noch einmal Menschen in der Quelle des ewigen Lebens baden, erwacht das Ungeheuer, welches Göttervater Odin dagelassen hat, um alles und jeden zu verschlingen.

Ein spannendes Buch, das eine große Sogwirkung beim Lesen entwickelt. Die beiden Hauptcharaktere – Aquina und Mats – sind Identifikationsfiguren für Mädchen und Jungen. Die Unterwasserwelten von Rulantica und der Eisstadt faszinieren und Pferdefans kommen hier ebenso auf ihre Kosten, wie Freunde der nordischen Sagenwelt. Die Kapitel haben eine gute Länge und die eingestreuten Illustrationen lockern den Text auf. Das Buch wirkt wie ein Tagebuch, dessen vergilbte Seiten immer mal ein paar Wasserflecken aufweisen. Mich haben besonders die schönen Sprachbilder fasziniert, die perfekt zur Perspektive einer Meeresbewohnerin passen. Band zwei folgt im Sommer 2020.

Salzige Wellengrüße,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Rulantica – Die verborgene Insel
Autorin: Michaela Hanauer
Illustrator: Helge Vogt
Verlag: Coppenrath Verlag
Format: Hardcover, gebunden, Einband: mit Folie und Relieflack, mit farbigen Illustrationen, 336 Seiten (14,2 x 21 cm)
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
ISBN: 978-3-649-62722-7
Preis: 16,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Coverbild vom Kinderbuch „Die KlimaGang. Laura Dahlmeier & Freunde im Einsatz für die Natur“

Die KlimaGang. Laura Dahlmeier & Freunde im Einsatz für die Natur

Im Kinderbuch „Die KlimaGang. Laura Dahlmeier & Freunde im Einsatz für die Natur“ beschließen vier tierische Freunde etwas für den Umweltschutz zu unternehmen. Eisbär Finn leidet unter dem schmelzenden Eis am Nordpol. Ali Aal schwimmt jeden Tag durch ein Meer voller Plastikmüll. Biene Biggi findet kaum noch Blumen und häufig sind die wenig übriggebliebenen Exemplare noch mit Gift eingesprüht. Und Kiebitz Kitty hat ständig Hunger, weil es kaum noch Insekten gibt. Doch wie sollen die vier den Menschen ihr Anliegen verständlich machen?

Finn schlägt vor, seine gute Freundin Laura Dahlmeier um Unterstützung zu bitten. Laura hat einen Vorschlag, wie sie besonders viele Kinder und Erwachsene erreichen können. Schon beginnt eine abenteuerliche Reise. Unterwegs erfahren sie viel darüber, wie jeder im Alltag einen kleinen, aber wichtigen Beitrag leisten kann, der in der Masse viel bewirken kann.

Die Mitmachelemente sorgen für ein interaktives Leseerlebnis. Die Illustrationen erinnern an bunte Graffitis.

Das Buch beinhaltet viele gute Tipps, wirkt allerdings an manchen Stellen recht belehrend. Dafür gibt es einen kleinen Punktabzug.

Hoffnungsvolle Grüße für eine wieder gesundende Umwelt,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Die KlimaGang. Laura Dahlmeier & Freunde im Einsatz für die Natur
Autoren: Christian Linker & Laura Dahlmeier
Illustrator: Andreas Welter
Verlag: J.P. Bachem Verlag
Format: Hardcover, gebunden, durchgehend farbig illustriert, 68 Seiten (16,5 x 23,5 cm)
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
ISBN: 978-3-417-82560-5
Preis: 14,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Cover vom Kinderbuch „Antarktis. Die Entdeckung eines unbekannten Kontinents“

Antarktis. Die Entdeckung eines unbekannten Kontinents

Das Kindersachbuch „Antarktis. Die Entdeckung eines unbekannten Kontinents“ widmet sich ausführlich dem kältesten und unwirtlichsten Kontinent der Erde. Bereits im 2. Jahrhundert nach Christi vermutete Ptolemäus, dass es in der südlichen Hemisphäre eine große Landmasse geben muss. Lange geisterten fantastisch Vorstellungen von diesem unbekannten Land in den den Köpfen. Es sollte dort sehr heiß sein und die Einwohner Müßiggang betreiben. Doch bereits Magellan merkte 1520, dass es im Süden keinesfalls milder und wärmer wurde, sondern stürmisch und kalt.

James Cook umrundete schließlich von 1772 – 1775 die Antarktis und überquerte mehrfach den Polarkreis. Er ist aber nur einer der vielen Entdecker, die rund um die Antarktis aktiv waren und neue Gewässer, Inseln und Teile des Festlands sahen. Am 24. Januar 1895 fahren vier Männer mit ihrem Ruderboot Antarctic zum Kap Adare und betreten offiziell als erste den letzten noch unerforschten Kontinent. Es dauert nicht lange und das Wettrennen zum Südpol beginnt. Robert Falcon Scott, Ernest Shackleton und Roald Amundsen treten dazu an. Amundsen entscheidet das Rennen für sich.

Es folgen Flüge über den Kontinent und Durchquerungen. Anlässlich des geophysikalischen Jahres 1957-58 entsenden zwölf Staaten Wissenschaftler zur Antarktis, um einen Teil des verborgenen Wissens zu heben. Ein Jahr später unterzeichnen dieselben Staaten einen Vertrag, der die friedliche Nutzung der Antarktis zu wissenschaftlichen Zwecken garantiert und die eventuell vorhandenen Bodenschätze unangetastet lässt. Im Rahmen des Madrider Protokolls wurde dieser Vertrag 1991 noch um den Punkt Umweltschutz erweitert und für weitere 50 Jahre verlängert.

Neben all diesen spannenden Fakten und Zahlen bietet das Buch Informationen rund um Wale, Pinguine und Eissorten. Kleine Leser erfahren, wie groß die mächtigsten jemals entdeckten Eisberge waren. Die Illustrationen machen die Fakten greifbarer und verknüpfen unterschiedliche Elemente miteinander. So sieht man auf einer Karte die verschiedenen Expeditionen anhand ihrer Schiffe. Eine andere Darstellung zeigt die Lage der Pinguinkolonien, der Forschungsstationen und großen Krillschwärme.

 „Antarktis. Die Entdeckung eines unbekannten Kontinents“ hat das Potenzial über einen langen Zeitraum zu begeistern. Es am Stück zu lesen, wäre auch zu intensiv. Lieber immer wieder hineinschauen, in kleinen Happen genießen und bei Bedarf wiederholen. Dann schlagen die Herzen kleiner ForscherInnen höher. Und wer weiß, vielleicht bleibt die Entdeckungsfreude bis ins Erwachsenenalter bestehen. Die Antarktis hält auch heute noch jede Menge Geheimnisse für kommende Generationen bereit.

Polareisige Grüße,
Deine Nele 🙂

 

Informationen zum Buch:

Titel: Antarktis. Die Entdeckung eines unbekannten Kontinents
Autorin & Illustratorin: Giulia Vetri
Verlag: E.A. Seemann Henschel Verlag
Format: Hardcover, gebunden, durchgehend farbig illustriert, Tafeln zum Aufklappen, 52 Seiten (25 x 32 cm)
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-86502-427-5
Preis: 22,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Rezension 39 – Kinderbücher

Die vier unten gelisteten Kinderbücher sind für das Alter von drei bis acht Jahren geeignet. Mittlerweile habe ich alle einzeln auf meinem Blog besprochen. Im YouTube Video „Rezension 39 – Kinderbücher“ kannst du sie von außen und innen betrachten, dir meine Meinung dazu anhören und dir eine eigene bilden.

Der Bilderbuch-Brunnen wurde anlässlich des 80. Geburtstags von Binette Schroeder herausgebracht. Sie ist eine der wichtigsten deutschen Kinderbuchillustratorinnen der vergangenen 50 Jahre. Gut durchdacht wurden die verschiedenen Formate in ein Layout gebracht und werden nun als Bilderbuchschatz präsentiert.

Im zweiten Buch feiern wir gemeinsam mit der Eule Geburtstag. Sie hat sich von jedem ihrer Gäste eine Geschichte gewünscht, die am knisternden Lagerfeuer erzählt wird.

Es folgt ein Buch über die Kinderrechte, die per UN-Konvention seit 1989 gelten und von fast allen Ländern der Welt zertifiziert wurden. Das Buch stellt eine Auswahl der insgesamt 54 Rechte vor.

Und das vierte Buch widmet sich Greta Thunberg, diesem außergewöhnlichen Mädchen, die Bewegung in die Diskussion zum Thema Umweltschutz und Umdenken gebracht hat. Ganz allein hat sie vor dem Parlament in Stockholm gesessen und protestiert und erst nach und nach all die Aufmerksamkeit erhalten.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Falls du noch einmal nachlesen möchtest, worum es genau geht und was an dem Buch besonders schön ist, dann klick einfach auf den Buchtitel. So gelangst du zur Rezension in Textform. Wenn du den Namen vom Verlag anklickst, kannst du das Buch gleich bestellen:

  1. Bilderbuch-Brunnen – ab 5 Jahren, vom NordSüd Verlag
  2. Ein Geburtstagsgeschenk für die Eule – ab 3 Jahren, vom kizz in Herder Verlag
  3. Ich bin ein Kind und ich habe Rechte – ab 4 Jahren, vom NordSüd Verlag
  4. Greta – wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde – ab 6 Jahren, vom Knesebeck Verlag

 

Viel Spaß mit dem Video!

Deine Nele 🙂

 

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.