-1
archive,tag,tag-bilderbuch-mit-klappen,tag-484,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.9,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

#050 – Sachpappbilderbücher über die Natur für Kinder ab 3 Jahren

``Schau mal, wie ich wachse! Vom Samen zum Baum`` von Lesley Sims (Autor), Emma Allen (Illustrator)
Dieses Buch zeigt, wie aus einer kleinen Eichel zunächst Wurzeln und Sproß keinen und dann allmählich ein immer stattlicherer Baum heranwächst. Zum Begreifen, Fühlen und Lernen. Mit liebevollen Illustrationen.

 

Lesealter: ab 3 Jahren
Seitenzahl: 14 Seiten
Abmessungen: 16.6 x 1.4 x 19.6 cm
Preis: 10,00 Euro

``Schau mal, wie ich wachse! Vom Laich zum Frosch`` von Lesley Sims (Autor), Brendan Kearney (Illustrator)
Wie wächst eigentlich ein Frosch heran. Dieses Sachbuch erklärt es mithilfe kurzer Texte und anschaulicher Bilder. Der Weg vom Laich über die Larve zur Kaulquappe, die erst Beine bekommt und am Ende ein kleiner Frosch wird, der weiter heranwächst bis er sich um die nächste Generation Frösche kümmert.

Schöne Bilder erklären simpel, diesen doch recht komplexen Vorgang.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 14 Seiten
Abmessungen: 16.4 x 1.4 x 19.6 cm
Preis: 10,00 Euro

``Aufgeklappt und viel entdeckt! Im Meer`` von Paul Virr (Autor), Andy Rowland (Illustrator), Eva Sixt (Übersetzer)
Das Meer verfügt über viele verschiedene Schichten, kalte und warme Gegenden und weißt auch was die Küsten angeht Unterschiede auf. Da gibt es das Watt mit seinen ganz eigenen Bewohnern, die Tiefsee mit teils schaurigen Lebewesen oder Tangwälder, die zum Verstecken vor Jägern des Meeres einladen. Hinter 55 Klappen erfahren kleine Entdecker mehr über Muscheln, Haie, Robben und die Zusammenhänge des Meeres.

Ein ganz wundervolles Buch, bei dem man mal nur eine Doppelseite in Ruhe betrachten, für den Überblick komplett durchblättern oder auch Seite für Seite und Klappe für Klappe durchgehen kann. Toll, wenn komplexes Wissen in so kleinen wunderbaren Häppchen hübsch illustriert aufbereitet wird.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 14 Seiten
Abmessungen: 22 x 1.9 x 25.6 cm
Preis: 14,95 Euro

Ich freue mich, wenn du das nächste Mal wieder für neue Buchtipps vorbeischaust und wünsche dir immer guten Lesestoff.

Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

2

#041 – Sachbücher für Kinder ab 3 bzw. 4 Jahren

Illustration mit großem grünen Müllauto in der Stadt, zu sehne sind außerdem ein Müllarbeiter und eine Mülltonne
``Guck mal, wie das funktioniert! Müllabfuhr und Recycling`` von Lara Bryan (Autor), Giovanna Medeiros (Illustrator)
Meine Tochter liebt Müllautos und findet es immer sehr spannend und auch das Thema Recycling ist interessant für sie. In diesem Buch wird ein guter Überblick und Einblick gegeben, wie es funktioniert. Es beginnt bei der Mülltonne in die wir unseren Abfall werfen. Dann kommen die passenden Fahrzeuge, in die man dank Klappen auch mal hineinschauen kann. Weiter geht es zur Sortieranlagen und am Ende erfahren wir, was alles aus den alten Wertstoffen hergestellt werden kann. Und wie immer bunt illustriert, damit sowohl die Gesellschaft in ihrer Vielfalt dargestellt wird, als auch Rollenverhältnisse, indem es auch eine Müllfrau gibt.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 14 Seiten
Abmessungen: 16.7 x 1.4 x 19.3 cm
Preis: 9,95 Euro

``Kleine geheime Welten an Land: Mit über 70 Klappen für junge Natur-Forscher*innen`` von Lara Hawthorne (Autor), Susanne Klein (Übersetzer)
Lebensräume, auch Biotope genannt, gibt es viele. aber wie genau sieht es in einem solchen Lebensraum aus? Zu Beginn des Buches lernen wir die verschiedenen Rollen kennen – die Jäger, die Pflanzenfresser, die Zersetzer. Und wir werden darauf hingewiesen, dass es ganz unterschiedliche Arten von Tierwohnungen und Teams, wo beide Parteien voneinander profitieren. Und dann geht es los. Wir werfen einen Blick auf die Bergwiese, betrachten eine große Eiche mit all ihren Bewohnern näher, begeben uns in den malaysischen Regenwald und zu einer Oase in der Wüste. So unterschiedlich die Rahmenbedingungen sind, so unterschiedliche Tiere und Pflanzen trifft man vor Ort an.

Eine ganz wichtige Aussage, die man Kinder nebenbei vermitteln kann, dass jeder einzelne Bewohner wichtig und nützlich ist und der Lebensraum nur intakt, wenn alle vertreten sind und in ihrer Anzahl halbwegs konstant bleiben. Meine Tochter hat das Prinzip bereits verstanden und findet es auch immer spannend zu erfahren, wenn ein Tier das andere frisst. Also keine Berührungsängste und viel Spaß mit dem Buch.

 

Lesealter: ab 4 Jahre
Seitenzahl: 18 Seiten
Abmessungen: 24.2 x 1.8 x 26.4 cm
Preis: 15,00 Euro

``Das geheime Leben der Viren`` von Colectivo Ellas Educan (Autor), Mariona Tolosa Sisteré (Illustrator), Ebi Naumann (Übersetzer)
Viren sind überall und sie sind nicht alle gefährlich. Manche sorgen auch dafür, dass unsere Welt im Gleichgewicht bleibt und schützen uns vor negativen Einflüssen.

Hier im buch liegt aber das größere Augenmerk auf Viruserkrankungen und wie wir uns davor schützen können. Doch um das alles besser zu verstehen, lernen wir zunächst wie Viren aufgebaut sind, wie sie sich vermehren und welche Arten es gibt. Wir erfahren, wo Viren überall zu finden sind von der Nase über Oberflächen hin zu Blumen und natürlich unserer Kacke und vielen anderen Stellen.

Aber man kann sich auch ganz gut gegen Viren schützen, mit Mundschutz, Impfungen und bestimmten Hygieneregeln, wie Hände waschen und in die Armbeuge niesen. Dann wird eine Pandemie erklärt und welche Auswirkungen diese auf unser aller Leben hat mit geschlossenen Schulen und Kitas, überlasteten Krankenhäusern und ganz viel zu Hause bleiben müssen.

Und zum Schluss geht es nochmal um Faktenwissen und darum, dass nur die Wissenschaft korrekte Informationen bietet und man nicht auf Meinungen hören sollte. Dazu passend kann man 10 Fragen beantworten, deren Auflösung auf der letzten Seite steht.

Fazit: Ein spannendes Sachbuch, das witzig illustriert ein komplexes Thema recht anschaulich herunterbricht und auch für das Thema Virusinfektionen allgemein geeignet ist, unabhängig von einer Pandemie.

 

Lesealter: ab 4 Jahre
Seitenzahl: 24 Seiten
Abmessungen: 25.8 x 1.3 x 27.9 cm
Preis: 15,00 Euro

Ich freue mich, wenn du das nächste Mal wieder für neue Buchtipps vorbeischaust und wünsche dir immer guten Lesestoff.

Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

Illustration von einem Flamingo, einem Zebra, einem Löwen, einer Giraffe und einem Hirsch, darüber steht der Text Über Wolken, Tieransichten und wie Bücher Langeweile vertreiben

#040 – Über Wolken, Tieransichten und wie Bücher Langeweile vertreiben

Illustration des Cover. Ein schwarz-weiß gefleckter Hund hächelt und ein brauner Hund lehnt sich an seinen Rücken
``Lea und Finn langweilen sich`` von Tom Reed (Autor & Illustrator)
Lea und Finn sind zwei Hunde, die sich gerade langweilen. Also springen Sie ein bisschen auf den Buchseiten hoch und runter. Als das nichts hilft, springen sie in die Mitte des Buches und schon sind sie in einer anderen Welt. Statt weißem Hintergrund, finden sie sich plötzlich im eiskalten Wasser wieder und im Hintergrund ist ein Schiff zu sehen. Dort wollen sie nicht bleiben. Also springen sie wieder und landen im Weltall, später befinden sie sich an einem herrlichen Palmenstrand. Doch das Idyll trügt. Letztendlich fliehen sie zurück auf ihre blanken Seiten und sind froh wieder zu Hause zu sein.

 

Lesealter: ab 4 Jahre
Seitenzahl: 56 Seiten
Abmessungen: 17.5 x 1.2 x 24.6 cm
Preis: 19,00 Euro

Illustration des Cover. Ein Mädchen und ein Junge schauen zum Himmel an dem es Wolken, Sonne, einen Regenbogen und Regen zu sehen gibt
``Was ist eine Wolke? (Erste Fragen und Antworten)`` von Katie Daynes (Autor), Marta Álvarez Miguéns (Illustrator)
Wolken sehen so weich aus. Doch woraus bestehen sie eigentlich und kann man auf ihnen liegen oder hüpfen? Und was genau passiert bei einem Gewitter? Und wieso kommt mal Regen, mal Graupel, Hagel oder Schnee aus einer Wolke? Diese und jede Menge weitere Antworten liefert das Buch mit seinen mehr als 30 Klappen.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 12 Seiten
Abmessungen: 16.6 x 1.5 x 19.5 cm
Preis: 9,95 Euro

Illustration des Cover. Links ragt ein Katzenkopf ins Bild, rechts sieht man noch Po, Schwanz und Hinterbein einer Giraffe
``Hinten und vorn - Alles, was hüpft und rennt`` von John Canty (Autor), Christiane Schwabbaur (Übersetzer)
Rätselfreunde, die Tiere mögen, kommen hier voll auf ihre Kosten. Bei den Hinweisen „Ich habe ein gestreiftes Fell, ich lebe tief im Urwald und bin die größte Raubkatze der Welt.“ ist es vielleicht noch leicht und die meisten Kinder wissen die Antwort vor dem Umblättern. Der Tiger. Schwieriger wird es schon beim nächsten Tier. „Ich habe lange Fellohren und eine Stupsnase, lebe in einem Bau unter der Erde und habe einen weißen Puschelschwanz.“Ist es nun ein Hase, nein ein Kaninchen! Für jedes Tier liefert der Autor drei Hinweise und ein Hinterteil, dann blättert man um und löst das Rätsel auf. Doch Vorsicht, ab und an spielt er auch mit der Auflösung, wenn der Elefant beschrieben wird, man aber einen Mäusepo und -schwanz sieht und erst später der Elefant folgt. Ein Buch, dass Spaß macht beim Anschauen und schön, die Muster und anatomischen Eigenheiten der Tiere zeigt.

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 40 Seiten
Abmessungen: 21.4 x 1 x 30 cm
Preis: 14,00 Euro

Wir freuen uns, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünschen dir immer guten Lesestoff.

Nadine & Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

Coverbild zur Folge Themenbücher für Kinder

Themenbücher – Umzug, Kackern, Umwelt, Grenzen-Setzen und Nein-Sagen

Cover vom Kinderbuch
``Mein Tiger zieht um - und wir kommen mit`` von Charlotte Inden und Pe Grigo
Ein witziges Buch zum Thema Umziehen. Insgesamt 38 Geschichten in Minutenlänge begleiten den dreijährigen Oskar mit Stofftiger Theo, seine Schwester Klara und die Eltern beim Abenteuer Umzug. Es tauchen viele weitere Personen kurz auf, wie der Nachbar eine Etage tiefer, der extra für die Kinder die Eisenbahn nach Weihnachten aufgestellt lässt und später mit Kisten schleppt. Das Chaos einer Autofahrt wird bildhaft geschildert, mit klebrigen Sitzen, einer fluchenden Mama, weil mal wieder Stau ist, und Oskar, der kurz vor zuhause einschläft. Und natürlich all den kleinen Hürden beim Umzug, wie nicht vorhandenen Türen, nur kaltem fließenden Wasser und über all Staub und Kartons.

Ich lese diese Geschichten extrem gern vor, weil sie mir selbst so viel Spaß machen und meine Tochter findet Oskar, Theo und Klara auch klasse.

 

Lesealter: 3-6 Jahre
Seitenzahl: 96 Seiten
Abmessungen: 16.5 x 1.4 x 24.3 cm

Cover vom Klappenbuch
``Alle müssen mal aufs Klo`` von Katie Daynes und Marta Alvarez Miguens
Dieses Buch widmet sich witzig und interessant dem Thema kackern für Kinder. Die insgesamt 40 Klappen sind in unterschiedlichsten Formen angelegt. Meine Tochter mag am liebsten die Seite, wo das Kacka vom Klo durch die Rohre rutscht, um die Ecke rum und am Ende in der Kläranlage landet. Aber auch andere Seiten sind sehr hübsch. Und das versteinertes Kacka Koprolith heißt und Wombats würfelfömiges Kacka produzieren, weiß ich erst jetzt.

 

Lesealter: 2–5 Jahre
Seitenzahl: 12 Seiten, 40 Klappen
Abmessungen: 17 x 1.7 x 19.8 cm

Cover vom Themenbuch
``Conni geht nicht mit jedem mit`` von Liane Schneider und Annette Steinhauer
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: 3-5 Jahre
Seitenzahl: 24 Seiten
Abmessungen: 18.6 x 0.4 x 18.6 cm

Cover vom Themenbuch
``Peppas kleines Umweltbuch`` von Laura Teller
Mehr Infos zum Buch findest du bei Nadine: www.mamamitms.de/category/kinderbuchwelt/

 

Lesealter: ab 3 Jahre
Seitenzahl: 18 Seiten
Abmessungen: 17.4 x 1.7 x 21.2 cm

Wir freuen uns, wenn du das nächste Mal wieder einschaltest und wünschen dir immer guten Lesestoff.

Nadine & Nele

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das empfohlene Buch über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben. Natürlich kannst du jederzeit gerne im stationären Buchhandel kaufen. Das mache ich meist, weil ich Buchläden toll finde.

Agnese Baruzzi – Kinderbuchillustratorin und -autorin

Welche Altersgruppe spricht Agnese Baruzzi hauptsächlich an?

Die italienische Illustratorin und Autorin erschafft Kinderbücher für das Alter von ein bis zehn Jahren. Dabei entwickelt sie im Bilderbuchbereich die Konzepte meist komplett allein und nutzt oft Klappen oder Stanzungen um witzige Effekte zu erzielen. Die in Bologna lebende Illustratorin  arbeitet viel mit Schulen und Bibliotheken zusammen. Ihre Bücher erschienen bereits in Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch, Japanisch und Türkisch.

 

Welche Ausrichtung hat die Autorin?

Agnese Baruzzi arbeitet meist mit klaren Illustrationen, die flächig angelegt sind. Sie nutzt Schatten, aber bei den Kleinsten ohne fließende Übergange und bei Büchern für die größeren Kinder mit wenig Abstufungen. Bei Kindern schult sie die Aufmerksamkeit, indem sie zum Beispiel aus einem kleinen Traktor eine große Landmaschine macht, wenn die Klappen voll geöffnet sind.

Manchmal lädt sie auch zum Mitmachen ein, indem zwei Löcher im Buch für die Finger vorgesehen sind und dazu benutzt werden, um Bewegung einer Person darzustellen, seien es die Arme oder Beine.

Oder sie erschafft Bilder mit vielen Tieren und Pflanzen und die Kinder sollen alle Vertreter einer Art zählen, um so gleichzeitig die Konzentration und das Zählen und Addieren zu üben, wenn hinterher alle Ergebnisse summiert werden.

In jedem Fall verstecken sich in ihren Illustrationen immer viele lustige Dinge und wenn sie auch den Autorenpart übernimmt, ist der Text auf ein Minimum reduziert. Dafür steckt alles Wichtige an Information bereits im Bild selbst.

 

Welche Bücher habe ich mir im Detail durchgelesen und warum?

Ich habe mir die folgenden Bücher durchgelesen und durchgespielt:

Coverbilder der Pappbilderbücher „Hoppla: Was kann das sein?“, „Große Überraschungen“ und „Spiel mit mir!“ von Agnese BaruzziDie Bücher habe ich alle rezensiert und einzeln besprochen, weil ich die Ideen jeweils sehr witzig und den Stil von Agnese Baruzzi sehr schick finde. Ich hätte am liebsten noch viel mehr Bücher besprochen, aber ich versuche eine Breite darzustellen und somit verbiete ich es mir, eine einzelne Illustratorin/Autorin so massiv in den Vordergrund zu stellen.

 

Wie ist das Werk gealtert?

Die Bücher von Agnese Baruzzi sind alle sehr aktuell und sie hat einen modernen Stil in den Illustrationen. Da sie in Bologna lebt, wo jährlich die größte Kinderbuchmesse der Welt stattfindet, die sich ausschließlich Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern widmet, wird sie gewiss diesen witzigen Stil beibehalten, und sich im Laufe der Jahre weiterentwickeln.  

 

Was kann ich für mein Schreiben mitnehmen?

Das man Kindern spielerisch eine Menge an Wandlungen zumuten kann. Vermutlich viel mehr als den meisten Erwachsenen. Sie zeigt außerdem, das Kinderbücher allein über ihre Bilder ganze Geschichten erzählen können und Worte manchmal unnötig machen.

 

A presto,
Nele

Projekt: Kinder- und Jugendbuchautoren

 

Unboxing 23 – Bilderbücher

Heute zeige ich dir im YouTube Video „Unboxing 23 – Bilderbücher I Book Haul I Buch Neuzugänge Juni 2019“, welche Kinderbücher neu bei mir angekommen sind und demnächst besprochen werden. Diesmal sind die Bücher für Kinder von zwei bis fünf Jahren. Mit dabei sind ein erzählendes Sachbuch über einen Tintenfisch, ein Buch, dessen Bilder genäht wurden, ein philosophisches Bilderbuch, ein Pappbilderbuch zum Mitmachen und ein Bilderbuch in schwarz-weiß.

Dieses und weitere Videos, kannst du dir auf meinem YouTube Kanal ansehen.

Die einzelnen Besprechungen folgen in den nächsten Tagen. Zur Buchseite mit Bestellmöglichkeit kommst du über den Verlagsnamen:

  1. Sepia und das große Meer – ab 3 Jahren, vom Verlag minedition
  2. Butz und Rosi besuchen die Oma – ab 2 Jahren, vom Susanna Rieder Verlag
  3. Der blaue Stein – ab 3 Jahren, vom Verlag minedition
  4. Mephisto – ab 3 Jahren, vom Verlag minedition
  5. Hoppla, was kann das sein? – ab 2 Jahren, vom Verlag minedition

 

Viel Spaß mit dem Video!

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Bilderbüchern, Kinderbüchern und Jugendbüchern stöbern.

Deine Nele 🙂

* Dieser Text enthält Affiliatelinks. Das bedeutet, dass ich eine kleine Vergütung bekomme, wenn du das von mir empfohlene Produkt über den Link erwirbst. Für dich ändert sich dadurch nichts am Kaufpreis. Und mir hilft es dabei, die Kosten für den Blog zu tragen und neue Beiträge zu schreiben.

Buchcover vom Pappbilderbuch „Zähl mal“

Zähl mal

Im Pappbilderbuch „Zähl mal“ lernen Kleinkinder die Zahlen von eins bis zehn auf jeweils einer Doppelseite. Auf der linken Seite steht groß die Zahl und darunter das ausgeschriebene Wort. Rechts ist ein Bild zu sehen, dass durch eine Klappe nach oben oder rechts verlängert werden kann. Aufgeklappt verändert sich das Bild und die Zahlenmenge wird dargestellt. Da gibt es eine leere Straße, auf der ausgeklappt plötzlich vier bunte Autos fahren. An anderer Stelle gibt es eine Koralle, die aufgeklappt sieben flinke Clownfische zeigt.

Dieses Spielbuch lädt zum Entdecken ein. Die robusten Seiten halten viel Blättern von Kinderhänden aus. Yonezus klare Illustrationen in kräftigen Farben machen viel Spaß. So lernen Kinder die Zahlen ganz nebenbei. Der Illustrator hat selbst drei kleine Kinder und kann sich offenbar in deren Welt hineinversetzen.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Zähl mal
Autor & Illustrator: Yusuke Yonezu
Verlag: Michael Neugebauer Verlag (minedition)
Format: Pappbilderbuch mit Klappen, vollfarbig, 20 Seiten (16,8 x 16,8 cm)
Altersempfehlung: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-86566-295-8
Preis: 12,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Buchcover vom Bilderbuch „Piepst du ganz allein, kleine Maus?“

Piepst du ganz allein, kleine Maus?

Das Bilderbuch „Piepst du ganz allein, kleine Maus?“ spielt auf einem Bauernhof voller großer und kleiner Tiere. Zunächst sieht man immer ein Tierkind alleine dastehen, das ein Geräusch von sich gibt. Mal ist es ein Ferkel, mal ein Lamm, dann wieder ein Fohlen oder eine winzige Maus. Jedes spricht seine eigene Sprache und wird in einer passenden Umgebung dargestellt. Das Fohlen auf der Koppel und das Ferkel mit Schlammflecken am Körper. Auf jden sieben Doppelseiten kann man den rechten Teil aufklappen und findet dann mehr Tiere der jeweils gleichen Art.

Die fröhlichen, vergnügten Illustrationen sind auf einfache Farben und Formen reduziert. Gemeinsam mit den kurzen Texten vermitteln sie die bunte Welt des Bauernhofes. Durch die zusätzlichen Blumen, Tiere, Gegenstände und Farben können Kleinkinder ihren Wortschatz spielend erweitern. Außerdem vermitteln die Gruppenbilder, was Freundschaft und Familie bedeuten. Dass man miteinander eine schöne Zeit verbringt, sei es im Schlammbad oder beim herumtollen auf der Wiese. So können Kinder viel entdecken und gemütliche Lesestunden verbringen. Als Gutenachtgeschichte bestens geeignet, da so der Tag idyllisch und fröhlich ausklingt.

Bis bald,
Eure Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Piepst du ganz allein, kleine Maus?
Autorin & Illustratorin: Anita Bijsterbosch
Verlag: J.P. Bachem Verlag
Format: Hardcover, 14 Seiten (18,5 x 18,5 cm)
Altersempfehlung: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-7616-3017-4
Preis: 9,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps

Unboxing 10 – Bilderbücher

Im Video „Unboxing 10 – Bilderbücher I Book Haul I Buch Neuzugänge August 2018“ zeige ich dir, welche Kinderbücher neu bei mir angekommen sind und demnächst besprochen werden. Diesmal sind es vier Kinderbücher für das Alter von zwei bis sechs Jahren. Es gibt ein Pappbilderbuch, ein Bilderbuch mit Klappen und zwei großformatige Bilderbücher, wovon eins gereimte Texte enthält und das andere Bezug auf allerlei Märchen nimmt.

Hier kannst du dir das Video direkt auf YouTube anschauen und wenn du Lust hast meinen Kanal abonnieren, um über alle neuen Videos informiert zu werden.

Die einzelnen Besprechungen folgen in den nächsten Tagen. Zur Buchseite mit Bestellmöglichkeit kommst du über den Verlagsnamen:

  1. Der kleine Fisch und der große Ozean – ab 2 Jahren, vom Orell Füssli Verlag
  2. Piepst du ganz allein, kleine Maus? – ab 2 Jahren, vom J.P. Bachem Verlag
  3. Her mit den Gefahren! – ab 3 Jahren, vom Bohem Press Verlag
  4. Kein Drache weit du breit – ab 3 Jahren, vom J.P. Bachem Verlag

Viel Spaß mit dem Video!

Hier kannst du durch die bereits erfolgten Rezensionen zu Kinderbüchern auf meinem Blog stöbern.

Deine Nele 🙂