25168
post-template-default,single,single-post,postid-25168,single-format-standard,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Cover vom Bilderbuch „Echte Schnüffelnasen geben niemals auf“

Echte Schnüffelnasen geben niemals auf

Das Kinderbuch „Echte Schnüffelnasen geben niemals auf“ beinhaltet zwei Geschichten rund um das Ermittlerduo aus Hund Hubertus und Floh Pock. Hubertus will schon sein ganzes Leben lang ein Polizeihund werden. Endlich ist es soweit. Die Ausbildung hat er erfolgreich abgeschlossen und nun soll er ein Juweliergeschäft bewachen. Doch die Juwelendiebe tricksen ihn mit einer Fleischwurst aus. Denn sobald Hubertus eine solche Wurst riecht, kann er an nichts anderes mehr denken. Schwupps landet er im Tierheim. Zum Glück begegnet er dort dem Floh Pock. Die beiden werden schnell Freunde und brechen aus dem Tierheim aus. Sie setzen sich auf die Spur der Juwelendiebe und folgen ihnen auf einen Luxusdampfer. Die Bösewichte wollen die Juwelen der schwedischen Königsfamilie stehlen. Hubertus und Pock setzen alles daran, dieses Unterfangen zu verhindern und die beiden ins Gefängnis zu bringen.

In der zweiten Geschichte erhält Pock Post von seiner Schwester, die auf Burg Veiting lebt. Dort spukt es seit kurzem. Die Schnüffelnasen setzen ihre Behausung, eine alte rote Lok, in Gang und fahren damit zur Burg. Vor Ort inspizieren sie die Lage, und versuchen den unheimlichen Vorgängen auf den Grund zu gehen. An echte Gespenster glauben sie nicht. Dahinter steckt gewiss ein sehr lebendiger Mensch. Durch den kniffligen Fall gewinnen sie sogar einen neuen Freund, der fortan mit ihnen gemeinsam lebt und vermutlich ermitteln wird.

Eine vergnügliche Abenteuergeschichte mit zwei sympathischen Helden, die dank ihrer besonderen tierischen Fähigkeiten jeden Fall lösen. Der Autor Daniel Napp hat seine Geschichten selber illustriert und auf fast jeder Seite gibt es etwas zu sehen. So kommt keine Langeweile auf. Die Dialoge enthalten viel Wortwitz, der klein und groß Spaß beim Vorlesen und Zuhören bereitet.

Bis bald,
Deine Nele 🙂

Informationen zum Buch:

Titel: Echte Schnüffelnasen geben niemals auf
Autor & Illustrator: Daniel Napp
Verlag: Thienemann Verlag
Format: Hardcover, gebunden mit Spotlack, 224 Seiten (17,3 x 24,5 cm)
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
ISBN: 978-3-522-18518-9
Preis: 14,95 €

Übersicht zu allen Buchtipps