23478
post-template-default,single,single-post,postid-23478,single-format-standard,theme-stockholm,cookies-not-set,qode-social-login-1.1.2,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-1.0.9,woocommerce-no-js,select-theme-ver-5.1.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
Buchcover vom Bilderbuch "Wirst Du mich immer lieb haben?"

Wirst Du mich immer lieb haben?

Der kleine Bär hat beim Spielen die Jacke zerrissen. Als er nach Hause kommt, ist Mama müde vom Arbeiten. Trotzdem will sie versuchen die Jacke zu flicken. Der kleine Bär ist traurig, weil er Angst hat, dass seine Mama ihn deswegen nicht mehr lieb hat. Die Mama, verneint das. Daraufhin fragt der kleine Bär alle für ihn vorstellbaren Situationen ab, die aus seiner Sicht, die Mutterliebe gefährden könnten. Das reicht von faul sein, über mutwillige Zerstörung bis hin zu hässlich sein. Immer antwortet Mama Bär, dass sie ihn weiter lieb haben wird. Der kleine Bär fragt sogar, was wäre, wenn Mama Bär stirbt. Auch dann würde sie ihn weiter lieben und wäre im sanften Wind und glitzern der Sonne bei ihm. So geht es noch eine Weile weiter bis alle Möglichkeiten durchgefragt sind. Am Ende rennt der kleine Bär vergnügt zum Spielen, weil er nun weiß, dass seine Mama in immer lieben wird.

Dieses Buch ist eine Kostbarkeit, weil es Liebe ganz explizit greifbar in Situationen macht. Viele Kinder haben Angst davor, dass sie nicht mehr geliebt werden. Für Mütter ist es keine Frage. Natürlich lieben sie ihr Kind immer. Mit diesem Buch kann man diese Liebe Kindern vermitteln, so dass sie es verstehen. Denn es sind ganz konkrete Dinge, wie ein Geschwisterkind, Wut, etwas kaputt machen. So erfahren Kinder, dass sie geliebt werden, auch wenn sie eine Dummheit machen. Vielleicht schimpft Mama mal, ist traurig oder gar enttäuscht, aber das ändert nichts an ihrer Liebe.

Mit dieser Gewissheit der absoluten und beständigen Liebe können Kinder zu starken Persönlichkeiten heranwachsen. Vermutlich ein innig geliebtes Buch auch und besonders von Seiten der Kinder. Eine so schöne Zusammenfassung kannte ich bisher noch nicht und mir kamen beim Lesen selber die Tränen vor Rührung.

Absolut empfehlenswert! Sollte in jedem Bücherregal stehen!

Außerdem habe ich ein zweites Buch von dem Duo besprochen: „Das Baby ist da! Was nun?“.

Bis bald,
Eure Nele

Informationen zum Buch:

Titel: Wirst Du mich immer lieb haben?
Autorin: Catherine Leblanc
Illustratorin:  Eve Tharlet
Verlag: MINEDITION
Format: Hardcover, 32 Seiten (19,5 x 23,9 cm)
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
ISBN: 978-3-86566-351-1
Preis: 10,00 €

Übersicht zu allen Buchtipps

 

Mehr Bücher von Eve Tharlet:

2 Comments
  • wiedererkennbar

    9. April 2018um8:21

    Das klingt wirklich ganz wunderbar – und nach einer echten Kostbarkeit, wie du es so schön formuliert hast! Danke für den Tipp!

    • Nele

      9. April 2018um22:41

      Ja, Franziska! Das ist es in der Tat! Ein ganz wundervolles Buch.